Pferdesport: Wylie Path Handicap, Hong Kong

Acht Rennen in Happy Valley

SID
Mittwoch, 20.04.2011 | 13:26 Uhr
Im Happy Valley steht beim Höhepunkt-Rennen ein vielversprechender Newcomer im Mittelpunkt
© oneXtwo
Advertisement
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Live
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika

In Hong Kong stehen acht Rennen auf dem Programm - Höhepunkt ist das abschließende Wylie Path Handicap. Ein erfolgreicher Jungspund steht dabei ganz hoch im Kurs.

In der Ex-Kronkolonie Hong Kong auf der Rennbahn in Happy Valley findet heute ein Acht-Rennen-Programm statt, wo abschließend das Wylie Path Handicap (8. Rennen/16.50 Uhr/ca. 110.000 Euro/1200 Meter) zur Entscheidung ansteht.

Favorisiert wird hier der jüngste und zugleich formstärkste Teilnehmer im Feld, Turbo King (Brett Prebble), der in seiner kurzen Laufbahn ausschließlich Top-Leistungen zu Tage bringt, bei den letzten sieben Starts entweder gewann oder den Ehrenplatz belegte.

Chevalier King auf Turbo Kings Versen

Zuletzt war Turbo King im Februar in einer Class-1-Prüfung am Ablauf, musste sich nach einem Rennen im Mittelfeld am Ende mit Rang zwei begnügen, nachdem ein Gegner mit optimalem Rennverlauf den kürzeren Weg vorfand und letztlich sicher gegen den speedstarken Dreijährigen gewann.

Der ein Jahr ältere Chevalier King (Darren Beadman) könnte ihm gefährlich werden, der in der vergangenen Saison zur gleichen Zeit in Happy Valley eine Dreier-Serie aufs Parkett legte. In der zweithöchsten Kategorie angelangt, war der Vierjährige zuletzt im März guter Zweiter, als er nach langer Führung nie richtig aufgab und auch in der Niederlage gefiel.

Vertrauen in Perfect Gear

Noch nicht an die Vorjahresleistungen anzuknüpfen vermochte Perfect Gear (Z. Purton) bei seinen letzten Starts im Februar und März. Mehr als kleinere Platzierungen waren nicht drin - das wettende Publikum schenkt ihm heute dennoch viel Vertrauen und darf schon deshalb nicht unterschätzt werden.

Shining Victory (Darryll Whyte) hat sich nach längerer Durststrecke gerade mit einem Ehrenplatz in Sha Tin zurückgemeldet, wobei er mit Höchstmarke keine leichte Aufgabe vorfindet. Von den Außenseitern weit nach vorne laufen könnte Easy Winner (K. Leung), der bei den letzten Starts in Sha Tin nie von hinten weg kam, aber einige sehr gute Leistungen aus dem Vorjahr vorweisen kann, mit denen er nicht uninteressant erscheint.

Tipps für die Rennen

1. Rennen: King On Earth - Amazing Sky - Vintage Hussler

2. Rennen: Newswire Too - Value Choice - Infallible Choice

3. Rennen: Express Win - Just Fantastic - Fun Rider

4. Rennen: Goldmen Y Y - Private Road - Fat Dragon

5. Rennen: Blade Force - Mister Horse - Mings' Hero

6. Rennen: Brave Heart - Viva Fighter - Double Dragon

7. Rennen: Free And Easy - Team Work - Ocean Wide

8. Rennen: Turbo King - At Moment In Time - Happy Reunion

Pferdesport: 365 Tage, Sport, Spiel und Spannung

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung