Sunland Park

Ducky Drake in kleinem Claiming

SID
Dienstag, 22.02.2011 | 10:43 Uhr
Ducky Drake konnte auch noch im letzten Jahr drei seiner sieben Starts gewinnen
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
Live
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Es ist schon erstaunlich, dass ein Gewinner von einer halben Million Dollar in einem relativ kleinen Claiming engagiert ist, denn der neunjährige Wallach Ducky Drake konnte auch noch im letzten Jahr drei seiner sieben Starts gewinnen.

Darunter auch zwei Stakes-Rennen, jedenfalls sticht er heute im 7.Rennen (23:09 Uhr/1100 m/15.000 $) nach Klasse meilenweit raus. Der gute Starter He's My Dessert war seit über zwei Jahren immer in der Wette, nun hat er mit dem äußersten Startplatz aber ein kleines Handicap. Too Low For Zero gewann zuletzt etwas überraschend, aber er hat sich damit in dieser Klasse etabliert.

Lunch Box gewann hier aus dem Windschatten knapp gegen He's My Dessert und muss wieder berücksichtigt werden. Yukon Bullkonnte als Vierter Last Minute Joe und Mr. Golden Ruler nicht schlagen, aber er hat inzwischen im Training deutliche Fortschritte gemacht. Fast Devon fand noch nicht zu seiner guten Sommerform zurück.

Binging Bernie als Quoten-Tipp

Unser heutiger Quoten-Tipp ist Ringing Bernie im 5. Rennen (22:21 Uhr/1100 m/30.000 $). Der Berstein-Sohn war beim ersten Start nach Pause von All Yours Baby um vier Längen geschlagen, beide werden vom Spitzentrainer Bart Hone betreut.

Der ließ sie am 15.2. im Training gegeneinander laufen und da war Ringing Bernie einen Kick stärker, die hier sicherlich fünffaches Geld auf Sieg bringen würde, während die Trainingsgefährtin vermutlich favorisiert ist, obwohl sie nicht ganz die Klasse hat, dafür aber zwei Siege in Serie. Ein paar gewichtige Gegner sind natürlich auch noch im Rennen, wie Songtress, Trippi Dippedy Dot und Hard Kisses.

Tipps für die Rennen:

1. Rennen: Valentino de Lao - Player's Domain - Super Deespeed Sweet
2. Rennen: Rock N Roll Cyrus - Jess Rylees Gold - Mystical Jazz
3. Rennen: Niks Know Know - Go Buddy Lee - Famous Lord Shezadi
4. Rennen: Miss Jody Regard - Wager On a Cartel - Teller Scary Stories
5. Rennen: Hard Kisses - Ringing Bernie - All Yours Baby
6. Rennen: Paris Weekend - A Soft Breeze - Cloud
7. Rennen: Ducky Drake - He's My Dessert - Yukon Bull
8. Rennen: Tactful - Major Billly - Red Pete
9. Rennen: Mr. Scarface - Scifi Hero - Ghost of Goshen
10. Rennen: Time for Deception - Ruby Bean - Apt Band
11. Rennen: Red Hot Favorite - Cahone Creek - Bully Roll
12. Rennen: Secret Season R F - Native Minister - Quinton's Babe

Alle News und Infos zum Pferdesport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung