Ogier gewinnt überlegen

SID
Sonntag, 08.03.2015 | 20:27 Uhr
Sebastien Ogier dominiert bei der Mexico Rallye nach Belieben
© getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 1
NHL
Wild @ Islanders
NCAA Division I
Oklahoma @ Kansas
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Der französische Weltmeister Sébastien Ogier (31) hat überlegen auch die Rallye Mexiko gewonnen. Der VW-Pilot dominierte beim dritten WM-Lauf nach Belieben und siegte nach insgesamt 21 Wertungsprüfungen mit 1:18,8 Minuten Vorsprung vor dem Norweger Mads Östberg (Citroen).

Rang drei sicherte sich Andreas Mikkelsen (Norwegen/VW). Ogier hatte bereits die ersten beiden Saisonläufe in Monte Carlo und Schweden gewonnen. Er ist der erste Fahrer seit Rekordweltmeister Sebastien Loeb (Frankreich/Citroen) 2009, der die ersten drei WM-Läufe gewinnen konnte. Es war zudem sein dritter Sieg in Mexiko nach 2013 und 2014.

"Ich denke, wir können stolz sein. Das Team hat einen tollen Job gemacht dieses Wochenende. Es hätte nicht besser laufen können", sagte Ogier: "Das war einer der besten Siege meiner Karriere."

Ogiers hartnäckigster WM-Verfolger Jari-Matti Latvala (Finnland) hatte in Mexiko auf der dritten Etappe aufgeben müssen: Der VW-Pilot wich während der 12. Wertungsprüfung einem Schlagloch aus, prallte gegen die Böschung und beschädigte dabei die Aufhängung des Polo WRC.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung