Motorsport

MotoGP 2019: Nächstes Rennen mit Terminen und Live-Übertragungen

Von SPOX
Ducati-Fahrer Andrea Dovizioso kam beim GP von Argentinien nicht an Landsmann Valentino Rossi vorbei.

Genau wie in der Formel 1 wurden bereits zwei Rennen der neuen MotoGP-Saison absolviert. Zwei Wochen nach dem GP von Argentinien steht der American Grand Prix in Austin, Texas im Rennkalender 2019. Hier bekommt ihr alle Infos rund um das nächsten MotoGP-Rennen.

Einen Start nach Maß erwischten der Spanier Marc Marquez und der Italiener Andrea Dovizioso. Nach den ersten Saison-Rennen der neuen MotoGP-Saison landeten beide Fahrer immer mindestens auf dem Podest. Nach dem Podest-Erfolg der letzten Woche äußerte sich Dovizioso durchaus zufrieden: "Ich freue mich über den Podestplatz, denn das war unser Ziel, als wir hier anreisten."

MotoGP - Grand Prix von Amerika: Alle Daten zum anstehende American GP

Das nächste MotoGP-Rennwochenende findet vom 12.-14. April in Austin statt. Der Circuit of the Amercias ist 5,53 Kilometer lang und wurde 2012 fertiggestellt. Auch der Große Preis der USA in der Formel 1 findet auf der Rennstrecke statt. Der deutsche Rennstreckenarchitekt Hermann Tilke hat die Strecke sowie das Fahrerlager und die Box entworfen. Marc Marquez konnte alle in Austin ausgetragenen Rennen für sich entscheiden: Seit 2013 siegte der Spanier sechs Mal für Honda und stellte im vergangenen Jahr einen Streckenrekord auf (41:52:002).

MotoGP 2019: Zeitplan des American GP

Nach zwei freien Trainings am Freitag finden samstags weitere Übungssessions sowie die Qualifyings statt. Am Sonntag steht nach dem Warmup das große Rennen auf dem Programm.

DatumZeitSession
Freitag, 12. April16.55 - 17.40 Uhr1. Training
Freitag, 12. April21.10 - 21.55 Uhr2. Training
Samstag, 13. April16.55 - 17.40 Uhr3. Training
Samstag, 13. April20.30 - 21 Uhr4. Training
Samstag, 13. April21.10 - 21.23 Uhr1. Qualifying
Samstag, 13. April21.35 - 21.50 Uhr2. Qualifying
Sonntag, 14. April16.40 - 17 UhrWarm Up
Sonntag, 14. April21 - 22 UhrRennen

MotoGP: Der GP in Austin live im TV, Livestream und Liveticker

Die MotoGP wird live auf DAZN übertragen. Vom Rennwochenende in Austin zeigt der Streamingdienst alle Läufe von Freitag bis Sonntag in voller Länge. Ihr könnt DAZN für einen Monat kostenlos testen. Anschließend bezahlt ihr nur 9,99 Euro monatlich und habt die Möglichkeit, jeden Monat zu kündigen.

Auch ohne Abonnement könnt ihr auf dem Laufenden bleiben: SPOX versorgt euch im ausführlichen Liveticker über alles Wichtige aus den USA. Neben den Qualifikationsläufen wird selbstverständlich auch das Rennen am Sonntag getickert.

MotoGP-Ergebnisse: Argentinien GP 2019

Beim vergangenen Rennen in Argentinien hat sich Marc Marquez überlegen durchgesetzt. Mit einem Vorsprung von über neun Sekunden kam er vor Yamaha-Legende Valentino Rossi ins Ziel und war dementsprechend zufrieden: "Das war ein perfekter Tag! Abgesehen von dem kleinen Problem im FT4 war es überhaupt ein perfektes Wochenende. Im Rennen hatte ich einen guten Rhythmus und musste nicht allzu hart attackieren. Ich hatte ein richtig richtig gutes Gefühl auf dem Bike."

PlatzierungFahrerTeamZeit
1Marc MarquetRepsol Honda Team41:43:688
2Valentino RossiMonster Energy Yamaha MotoGP+9,816
3Andrea DoviziosoDucati Team+10,53
4Jack MillerPramac Racing+12,14
5Alex RinsTeam Suzuki MotoGP+12,563
6Danilo PetrucciDucati Team+13,75
7Takaaki NakagamiLCR Honda+18,16
8Fabio QuartararoPetronas Yamaha SRT+20,403
9Aleix EspargaroAprilia Racing Team Gresini+25,292
10Pol EspagaroRed Bull KTM Factory Racing+25,679

MotoGP - Saison 2019: Aktuelle Rangliste

Nach erst zwei von 15 Rennen ist natürlich noch alles offen für den Ausgang der Saison. Dennoch haben sich Marc Marquez, Andrea Dovizioso und Valentino Rossi auf den Plätzen eins bis drei der Gesamtwertung eine gute Ausgangsposition erarbeitet. In der Teamwertung hat das Ducati Team die Spitze der Klassements übernommen.

MotoGP: Fahrerwertung nach zwei Rennen

PlatzierungFahrerPunkte
1Marc Marquez45
2Andrea Dovizioso41
3Valentino Rossi31

MotoGP: Teamwertung nach zwei Rennen

PlatzierungTeamPunkte
1Ducati Team61
2Repsol Honda Team52
3Monster Energy Yamaha MotoGP40
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung