Folger verzichtet auf Start in Japan

SID
Donnerstag, 12.10.2017 | 10:55 Uhr
Jonas Folger kann beim Großen Preis von Japan nicht teilnehmen
© getty
Advertisement
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

MotoGP-Pilot Jonas Folger kann beim Großen Preis von Japan in Motegi am Wochenende nicht an den Start gehen. Der 24-Jährige hat aufgrund einer Erkrankung bereits die Heimreise angetreten. Das gab Folgers Rennstall Tech3-Yamaha bekannt. Auch eine Teilnahme an den kommenden Rennen scheint wenig wahrscheinlich.

"Ich fühle mich seit den Grand Prix in Misano und Aragón richtig schlecht. Nach der Ankunft in Japan hatte ich überhaupt keine Energie mehr. Es war daher an den vergangenen Tagen unmöglich, das Hotelzimmer zu verlassen", sagte Folger, der sich nach Absprache mit Teamchef Herve Poncharal am frühen Donnerstagmorgen vom Rennarzt durchchecken ließ.

Dieser empfahl eine sofortige Heimreise, um in Deutschland eine Serie von Bluttests machen zu lassen. Bereits in der Vergangenheit war Folger am Epstein-Barr-Virus erkrankt. Ob es sich um die gleiche Erkrankung handelt, sollen weitere Tests in München ergeben.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung