Bradl wechselt zur Superbike-WM

SID
Dienstag, 02.08.2016 | 15:54 Uhr
Stefan Bradl verlässt die Moto GP
Advertisement
NHL
Live
Capitals @ Islanders
NBA
Live
Celtics @ Bulls
Champions Hockey League
Brünn -
Jyväskylä
Champions Hockey League
Zürich -
Liberec
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
World Championship Boxing
Jeff Horn vs Gary Corcoran
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 1
NHL
Jets @ Islanders
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Der frühere Motorrad-Weltmeister Stefan Bradl (Zahling) verlässt nach fünf Jahren die MotoGP und wechselt in die Superbike-WM. Dies gab das Honda-Werksteam am Dienstag bekannt.

Bradl (26) fährt ab der kommenden in der Weltmeisterschaft für seriennahe Maschinen an der Seite des ehemaligen MotoGP-Champions Nicky Hayden (USA).

"Das ist eine großartige Chance für mich. Ich freue mich auf die Herausforderung", sagte Bradl: "Ich bin sicher, dass wir zusammen Großes leisten können. Es wird natürlich eine ganz neue Erfahrung für mich, aber ich werde mich so schnell wie möglich hineinfinden. Ich bin supermotiviert vor dieser neuen Reise." Bradl will nach schwierigen Jahren in der eher zweitklassigen Superbike-WM endlich wieder um Top-Platzierungen fahren.

Bradl, Moto2-Weltmeister von 2011, war nach seinem bislang einzigen Titelgewinn in die Königsklasse MotoGP aufgestiegen und drei Jahre für Honda gefahren.Seit dem Abschied nach der Saison 2014 fuhr der Bayer aber nicht mehr vorne mit. In der MotoGP stand Bradl einmal auf dem Podium, 2013 wurde er in Laguna Seca/USA Zweiter. In dieser Saison kam der Aprilia-Pilot viermal unter die Top 10.

Damit ist im kommenden Jahr Jonas Folger (Tordera/Spanien) einziger deutscher MotoGP-Fahrer. Der 22-Jährige wechselt aus der Moto2 zu Tech3-Yamaha.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung