Sonntag, 29.05.2016

Superbike-WM in Donington

Reiterberger verpasst Top 10

Markus Reiterberger hat die Top 10 auf der siebten Station der Superbike-WM in Donington/Großbritannien verpasst. Der 22-Jährige belegte am Wochenende die Plätze elf und 16. Reiterberger (Obing/BMW), der seine erste Saison als Fixstarter fährt, liegt mit 58 WM-Punkten auf Rang 13 der Gesamtwertung.

Reiterberger belegte die Plätze zehn und 16
© getty
Reiterberger belegte die Plätze zehn und 16

Tom Sykes (Kawasaki) gewann beide Läufe und am Sonntag zum insgesamt achten Mal in Folge auf seiner Heimstrecke. Sykes liegt im Klassement mit 237 Punkten hinter seinem Teamkollegen und Weltmeister Jonathan Rea (293) auf dem zweiten Platz, Dritter ist Ducati-Pilot Chaz Davies (alle Großbritannien/231).

Die Superbike-WM umfasst 26 Rennen auf 13 Strecken, am 17./18. September macht die Serie auf dem Lausitzring Station.

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Bradl will möglichst schnell nach oben

Umsteiger Bradl von Honda vorgestellt: "So schnell wie möglich an die Spitze"

Ken Roczen muss erneut operiert werden

Sechste OP bei Motocrosser Roczen nach Horrorsturz

Ken Roczen hat sich einen schweren Armbruch zugezogen

Komplizierter Armbruch bei Motocrosser Roczen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016 MotoGP-Champion?

Jorge Lorenzo
Jorge Lorenzo
Marc Marquez
Valentino Rossi
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.