Montag, 16.05.2016

Honda: Dani Pedrosa bleibt

Pedrosa verlängert bis 2018

Der dreimalige Motorrad-Weltmeister Dani Pedrosa wird auch künftig für Honda starten. Wie das japanische MotoGP-Werksteam am Montag bekannt gab, wurde der Vertrag mit dem 30-jährigen Spanier vorzeitig um zwei Jahre bis zum Ende der Saison 2018 verlängert.

Dani Pedrosa auf seiner Repsol Honda
© getty
Dani Pedrosa auf seiner Repsol Honda

Pedrosa, Weltmeister von 2003 (125 ccm), 2004 und 2005 (250 ccm), feierte bereits sein Debüt in der damaligen 125-ccm-Klasse bei Honda.

Alle Moto-GP-Termine im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016 MotoGP-Champion?

Jorge Lorenzo
Jorge Lorenzo
Marc Marquez
Valentino Rossi
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.