Samstag, 30.04.2016

Superbike-WM in Imola

Reiterberger verpasst Top Ten

Markus Reiterberger hat auf der fünften Station der Superbike-WM in Imola/Italien zum Auftakt eine Top-10-Platzierung verpasst. Der 22-Jährige aus Obing kam mit seiner BMW nach einer unfreiwilligen Ausfahrt ins Kiesbett im ersten Lauf des Wochenendes nur auf Platz 13.

Markus Reiterberger hat eine Top-Ten-Platzierung bei der Superbike-WM in Imola verpasst
© getty
Markus Reiterberger hat eine Top-Ten-Platzierung bei der Superbike-WM in Imola verpasst

Seinen dritten Sieg im neunten Saisonrennen feierte Chaz Davies.

Der Ducati-Fahrer gewann beim britischen Dreifacherfolg überlegen vor Weltmeister Jonathan Rea und Tom Sykes (beide Kawasaki). Im Klassement führt weiter Rea (201 Punkte) vor Davies (161) sowie Sykes (138).

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Bradl will möglichst schnell nach oben

Umsteiger Bradl von Honda vorgestellt: "So schnell wie möglich an die Spitze"

Ken Roczen muss erneut operiert werden

Sechste OP bei Motocrosser Roczen nach Horrorsturz

Ken Roczen hat sich einen schweren Armbruch zugezogen

Komplizierter Armbruch bei Motocrosser Roczen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016 MotoGP-Champion?

Jorge Lorenzo
Jorge Lorenzo
Marc Marquez
Valentino Rossi
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.