Nach Attacke auf Marquez

Rossi-Einspruch gegen Strafpunkte

SID
Freitag, 30.10.2015 | 14:04 Uhr
Valentino Rossi (l.) war wegen einer Attacke auf Marc Marquez (r.) bestraft worden
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

Valentino Rossi hat beim Internationalen Sportgerichtshof CAS Einspruch gegen seine nach dem Großen Preis von Malaysia von der Rennleitung erhaltene Strafe eingelegt.

Dies gab der Motorrad-Weltverband FIM bekannt. Der WM-Spitzenreiter war wegen einer Attacke gegen Weltmeister Marc Márquez aus Spanien bestraft worden und muss deshalb beim Saisonfinale der MotoGP in Valencia (8. November) vom letzten Platz starten.

Die Gazzetta dello Sport hatte am Freitag berichtet, dass Rossi (36) in Lausanne Dokumente vorlegen und damit erreichen will, dass die Entscheidung widerrufen oder die Strafe zumindest reduziert wird. Dabei sollten offenbar 95 ältere Fälle dargelegt werden. Laut CAS-Kreisen hat Rossi schlechte Aussichten.

Durch die Sanktion in Sepang wuchs Rossis Konto um drei Strafpunkte auf vier an, dies hat automatisch eine Versetzung ans Ende des Feldes zur Folge. Würde nur ein Punkt gestrichen, wäre die Versetzung hinfällig.

Der neunmalige Weltmeister Rossi hat vor dem letzten Rennen sieben Punkte Vorsprung auf seinen spanischen Yamaha-Teamkollegen Jorge Lorenzo. Gewinnt dieser in Valencia, müsste Rossi Zweiter werden, um den Titel zu holen.

Die MotoGP-WM in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung