Rea ist Superbike-Weltmeister

SID
Sonntag, 20.09.2015 | 11:36 Uhr
Jonathan Rea fährt seit 2008 bei der Superbike-WM
© getty
Advertisement
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3

Jonathan Rea ist als erster Motorrad-Pilot aus Nordirland Superbike-Weltmeister. Beim ersten von zwei Läufen auf der drittletzten Saisonstation im spanischen Jerez reichte dem 28-Jährigen mit der Kawasaki ein vierter Platz, um die WM für seriennahe Maschinen vorzeitig für sich zu entscheiden.

Rea, seit 2008 in der Superbike-WM unterwegs, hat in diesem Jahr zwölf Rennen gewonnen und mit insgesamt 20 Podiumsplätzen in den ersten 20 Saisonrennen einen Rekord aufgestellt. 2012 war Rea als Ersatzmann für den verletzten zweimaligen Weltmeister Casey Stoner (Honda/Australien) zweimal in der MotoGP zum Einsatz gekommen und hatte dabei die Plätze acht und sieben belegt.

Vor den Superbike-Rennen in Jerez war Chaz Davies (Großbritannien/Ducati) der einzige Fahrer, der Reas WM-Triumph noch hätte verhindern können. Davies kam hinter Tom Sykes (Großbritannien/Kawasaki) als Zweiter ins Ziel.

Alles zum Motorradsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung