Rea baut Führung aus

SID
Sonntag, 10.05.2015 | 14:39 Uhr
Jonathan Rea war einmal mehr nicht zu schlagen
© getty
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Darüssafaka (Spiel 1)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Tag 4
BSL
Fenerbahce -
Sakarya (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Lightning (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NHL
Golden Knights @ Jets (Spiel 7, falls nötig)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: 1. Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
2.Tag
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
3.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts -
4.Tag Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Jonathan Rea bleibt in der Superbike-WM eine Klasse für sich. Der britische Motorrad-Pilot gewann in Imola/Italien beide Läufe und baute die Führung in der Gesamtwertung aus. Der 28-Jährige feierte seinen 150. Superbike-Sieg und hat in dieser Saison neun von elf Rennen für sich entschieden.

Rea, der im Klassement 87 Punkte Vorsprung auf Leon Haslam (Großbritannien/Aprilia) hat, verwies in Imola zweimal seinen britischen Kawasaki-Teamkollegen Tom Sykes auf Platz zwei. In Lauf eins wurde Lokalmatador Davide Giugliano (Ducati) Dritter, in Lauf zwei der Spanier Jordi Torres (Aprilia).

David Salom (Spanien/Kawasaki) stürzte im ersten Rennen schwer und zog sich eine Fraktur im linken Handgelenk sowie eine schwere Prellung am Ellbogen zu. Der Lauf musste wegen des Zwischenfalls abgebrochen und neu gestartet werden.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung