Donnerstag, 30.04.2015

Rennärzte geben Weltmeister grünes Licht

Marquez hat Starterlaubnis

MotoGP-Weltmeister Marc Marquez darf am Sonntag (14.00 Uhr) beim Großen Preis von Spanien in Jerez an den Start gehen. Nach einer Untersuchung am Donnerstagmittag gaben die Rennärzte grünes Licht.

Marc Marquez hatte sich am Wochenende den kleinen Finger gebrochen
© getty
Marc Marquez hatte sich am Wochenende den kleinen Finger gebrochen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der 22-jährige Katalane hatte sich am Wochenende bei einem Trainingssturz den kleinen Finger der linken Hand gebrochen. Honda-Pilot Márquez ist in der WM nach drei Rennen nur Fünfter.

Marc Marquez im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Bradl zeigte beim Saisonabschluss in Valencia eine gute Trainingsleistung

Bradl vorn dabei, Márquez vor Lorenzo

Marc Marquéz macht in Malaysia einen weiteren Schritt Richtung WM-Titel

Márquez distanziert Lorenzo, Bradl operiert

Glück im Unglück für MotoGP-Pilot Marc Marquez

Nächste Strafe für WM-Spitzenreiter Márquez


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016 MotoGP-Champion?

Jorge Lorenzo
Jorge Lorenzo
Marc Marquez
Valentino Rossi
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.