Mittwoch, 11.02.2015

Fehlende Vertragsgarantien

Superbike-WM erneut nicht in Moskau

Auch in diesem Jahr macht die Superbike-WM nicht in Moskau halt. Die beiden für den 5. Juli angesetzten Rennen in der russischen Hauptstadt wurden wegen fehlender Vertragsgarantien abgesagt.

Die Superbike-WM wird in diesem Jahr wieder nicht in Moskau gastieren
© getty
Die Superbike-WM wird in diesem Jahr wieder nicht in Moskau gastieren

Das teilten die World-Superbike-Organisation des Promoters Dorna (DWO) und der Motorrad-Weltverband FIM mit. In der vergangenen Saison war die WM-Station Moskau aufgrund der politischen Lage im Land gestrichen worden.

Einen Ersatz wird es nicht geben. Damit stehen nur noch 13 Events im WM-Kalender 2015.

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Bradl will möglichst schnell nach oben

Umsteiger Bradl von Honda vorgestellt: "So schnell wie möglich an die Spitze"

Ken Roczen muss erneut operiert werden

Sechste OP bei Motocrosser Roczen nach Horrorsturz

Ken Roczen hat sich einen schweren Armbruch zugezogen

Komplizierter Armbruch bei Motocrosser Roczen


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016 MotoGP-Champion?

Jorge Lorenzo
Jorge Lorenzo
Marc Marquez
Valentino Rossi
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.