Samstag, 06.04.2013

MotoGP Qualifying

Bradl Fünfter - Folger auf Rang vier

Motorrad-Pilot Stefan Bradl hat im Qualifying zum Saisonauftakt der MotoGP in Doha/Katar ein Ausrufezeichen gesetzt. Der 23-Jährige aus Zahling fuhr auf den fünften Platz.

Schon vor dem Qualifying in Doha stand Bradl mächtig unter Druck - Am Ende wurde er Fünfter
© getty
Schon vor dem Qualifying in Doha stand Bradl mächtig unter Druck - Am Ende wurde er Fünfter

Der 23-Jährige aus Zahling fuhr auf seiner Honda in 1:55,477 Minuten auf den fünften Platz und lag dabei gut sieben Zehntelsekunden hinter Weltmeister Jorge Lorenzo (1:54,714/Yamaha) aus Spanien, der sich die Pole Position sicherte.

Zweiter vor dem Rennen am Sonntag (21.00 Uhr MEZ/Sport1) wurde der Brite Cal Crutchlow (1:54,916/Yamaha) vor Vizeweltmeister Dani Pedrosa aus Spanien (1:55,151/Honda).

2012 hatte Bradl in seiner Premierensaison in der Königsklasse mit zwei vierten Startplätzen in den Niederlanden und San Marino seine bislang besten Qualifying-Ergebnisse erzielt.

Folger auf Rang vier

In der Moto3 verpasste Titelkandidat Folger die erste Startreihe knapp. Der 19-Jährige aus Schwindegg musste sich im Qualifying am Samstag auf seiner Kalex einem spanischen Trio geschlagen geben und fuhr in 2:08,056 Minuten auf den vierten Startplatz. Die Pole Position für den ersten WM-Lauf am Sonntag (18.00 Uhr MEZ/Sport1) sicherte sich Luis Salom (2:07,229) vor Vizeweltmeister Maverick Viñales (2:07,337) und Alex Rins (2:07,596/alle KTM).

Als zweitbester Deutscher startet Toni Finsterbusch (Krostitz/Kalex) vom 24. Platz ins Rennen. Philipp Öttl (Ainring/Kalex) wurde 27., Florian Alt (Nümbrecht/Kalex) holte den 28 Platz.

Cortese fährt auf den 13. Platz

Moto3-Weltmeister Sandro Cortese (Kalex) aus Berkheim fuhr in seinem ersten Qualifying nach dem Aufstieg in die Moto2 in 2:01,841 Minuten auf den 13. Platz. Erfolgreicher war Marcel Schrötter (Vilgertshofen/Kalex), der in 2:01,541 Minuten mit Rang neun sein bestes Qualifying-Ergebnis in der Moto2 erreichte.

Die Pole Position für das Rennen am Sonntag (19.20 Uhr) sicherte sich der Spanier Pol Espargaro (Pons Kalex/2:00,882) vor dem Japaner Takaaki Nakagami (2:01,014) und Mika Kallio (beide Kalex/2:01,041) aus Finnland.

Die Termine des MotoGP im Überblick

Stefan Bradl - Deutschlands Moto2-Weltmeister 2011
So wird's gemacht! Locker und leger vor dem eigenen Titel posen. Bradl hat es drauf
© Imago
1/14
So wird's gemacht! Locker und leger vor dem eigenen Titel posen. Bradl hat es drauf
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing.html
Weltmeister Bradl mit seiner Medaille. Stolz ist er und das darf er auch sein
© Imago
2/14
Weltmeister Bradl mit seiner Medaille. Stolz ist er und das darf er auch sein
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=2.html
Pure Familienfreude! Papa Holger Bradl und sein Sohn feiern den WM-Titel. Vorher musste er aber hart arbeiten
© Imago
3/14
Pure Familienfreude! Papa Holger Bradl und sein Sohn feiern den WM-Titel. Vorher musste er aber hart arbeiten
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=3.html
Stefan Bradl hat gut lachen. Er dominierte in dieser Saison die Moto2 und ist der erste deutsche Motorrad-Weltmeister seit 1993 geworden
© Getty
4/14
Stefan Bradl hat gut lachen. Er dominierte in dieser Saison die Moto2 und ist der erste deutsche Motorrad-Weltmeister seit 1993 geworden
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=4.html
Perfekter Saisonauftakt! Mit dem Sieg beim Großen Preis von Katar zeigte Bradl der Konkurrenz, dass mit ihm in diesem Jahr zu rechnen ist
© Getty
5/14
Perfekter Saisonauftakt! Mit dem Sieg beim Großen Preis von Katar zeigte Bradl der Konkurrenz, dass mit ihm in diesem Jahr zu rechnen ist
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=5.html
Ob er bei der Pressekonferenz nach dem Qualifying schon den Rennverlauf vorausahnte? In Jerez war Bradl auf die Pole Position gefahren
© Getty
6/14
Ob er bei der Pressekonferenz nach dem Qualifying schon den Rennverlauf vorausahnte? In Jerez war Bradl auf die Pole Position gefahren
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=6.html
Im Rennen landete Bradl beim Großen Preis von Spanien dann nur auf dem fünften Rang
© Getty
7/14
Im Rennen landete Bradl beim Großen Preis von Spanien dann nur auf dem fünften Rang
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=7.html
Aber beim Grand Prix von Portugal fand Bradl wieder zurück in die Erfolgsspur. Vom Start weg dominierte er das Rennen und...
© Getty
8/14
Aber beim Grand Prix von Portugal fand Bradl wieder zurück in die Erfolgsspur. Vom Start weg dominierte er das Rennen und...
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=8.html
...durfte seinen zweiten Saisonsieg bejubeln. Auch im Gesamtklassement übernahm der 21-Jährige wieder die Führung
© Getty
9/14
...durfte seinen zweiten Saisonsieg bejubeln. Auch im Gesamtklassement übernahm der 21-Jährige wieder die Führung
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=9.html
Beim Großen Preis von Frankreich raste Bradl wieder auf das Podium. Mit Rang drei unterstrich er endgültig seine herausragende Form
© Getty
10/14
Beim Großen Preis von Frankreich raste Bradl wieder auf das Podium. Mit Rang drei unterstrich er endgültig seine herausragende Form
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=10.html
Vater Helmut Bradl ist immer mit dabei! Der ehemalige Motorrad-Profi ist der wichtigste Förderer und Ratgeber seines Sohnes
© Getty
11/14
Vater Helmut Bradl ist immer mit dabei! Der ehemalige Motorrad-Profi ist der wichtigste Förderer und Ratgeber seines Sohnes
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=11.html
In Barcelona beim Großen Preis von Katalonien stand Bradl wieder ganz oben auf dem Podium. Wie bislang bei jedem Rennen hatte sich der Zahlinger auch hier die Pole geholt
© Getty
12/14
In Barcelona beim Großen Preis von Katalonien stand Bradl wieder ganz oben auf dem Podium. Wie bislang bei jedem Rennen hatte sich der Zahlinger auch hier die Pole geholt
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=12.html
"Das beste Rennen meiner Karriere", sagte Bradl über seinen Triumph in Silverstone. Es war das erste Regenrennen, das der Bayer gewinnen konnte
© Getty
13/14
"Das beste Rennen meiner Karriere", sagte Bradl über seinen Triumph in Silverstone. Es war das erste Regenrennen, das der Bayer gewinnen konnte
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=13.html
Das Team als Erfolgsfaktor! In Bradls Rennstall arbeiten neben seinem Vater fast ausschließlich enge Bekannte des 21-Jährigen
© Getty
14/14
Das Team als Erfolgsfaktor! In Bradls Rennstall arbeiten neben seinem Vater fast ausschließlich enge Bekannte des 21-Jährigen
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=14.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Autosport TV
Lieber User,
diese Videos sind in Deinem Land nicht verfügbar.
0a0f8217-94f0-41b7-ab3b-5debf3857793
/de/video/videoplayer.html
140oxpco0w7ha1uu8yk5ezk954
13723
Trend

Ist Marc Marquez schon jetzt besser, als es Valentino Rossi jemals war?

Ja
Nein

Motorrad-Pilot Stefan Bradl hat im Qualifying zum Saisonauftakt der MotoGP in Doha/Katar ein Ausrufezeichen gesetzt. Der 23-Jährige aus Zahling fuhr auf den fünften Platz.

www.performgroup.com
SPOX.com is owned and powered by digital sports media company PERFORM and provides sports fans in Germany
with outstanding coverage of a variety of sports from all the most influential leagues.
Partner: mediasports
Seite bookmarken bei: