Motorsport

DTM in Assen: Qualifying und Rennen heute live im TV, Livestream und Liveticker

Von SPOX
Die DTM gastiert 2019 zum ersten Mal in Assen.
© getty

An diesem Wochenende gastiert die DTM im niederländischen Assen. Wo ihr das erste Qualifying und Rennen heute live im TV, Livestream und Liveticker verfolgen könnt, erfahrt ihr hier.

In Assen finden der neunte und zehnte Lauf der aktuellen Saison statt. Somit erreicht die DTM bei insgesamt 18 Rennen in diesem Jahr Halbzeit.

DTM in Assen: Wann beginnt das Qualifying und wann ist der Start?

Bereits ab 10.15 Uhr machen die Piloten ihre Startpläte für das Rennen aus. Dieses beginnt um 13.30 Uhr.

DTM in Assen: Qualifying und Rennen heute live im TV und Livestream

In diesem Jahr ist die DTM nicht mehr wie früher üblich in der ARD zu sehen, stattdessen hat sich Sat.1 die Free-TV-Rechte gesichert. Los geht es mit der Übertragung um 13 Uhr, wobei Andrea Kaiser und Matthias Killing durch die Sendung führen und Edgar Mielke die Action auf der Strecke kommentiert. Der Sender bietet über ran.de auch einen Livestream an.

Einen solchen stellt zudem die DTM selbst via DTM.com zur Verfügung. Darüber hinaus können alle Sessions des Wochenendes auf Motorsport-Total.com gesehen werden.

DTM in Assen: Qualifying und Rennen heute im Liveticker

Eine Alternative zum TV- und Livestream-Angebot hat SPOX mit seinen Livetickern im Repertoire. Wenn ihr also den Kampf um die Pole Position und später die Rad-an-Rad-Duelle nicht verpassen wollt, seid ihr hier richtig aufgehoben.

DTM in Assen: Erstmals in der "Kathedrale des Speeds"

Der TT Circuit Assen ist mit seinen schnellen Kurven einer der legendärsten Kurse überhaupt im Motorsport. Als "Kathedrale des Speeds" bekannt, findet auf der 1955 eröffneten Strecke traditionell der Große Preis der Niederlande in der MotoGP statt.

2019 ist nun auch die DTM erstmals zu Gast. Es wird spannend zu beobachten sein, wer sich an dieser Kultstätte durchsetzen wird: Audi? Oder doch BMW? Nach den letzten Resultaten schwierig vorherzusehen, auch wenn Rene Rast (Audi) mit drei Saisonsiegen als Favorit ins Wochenende geht.

Auch BMW-Pilot Timo Glock rechnet sich Chancen aus. "Wir versuchen Assen als Neustart", sagte der ehemalige Formel-1-Fahrer der dpa: "Wir waren vom Speed bisher immer ganz gut dabei, hatten aber das Glück nicht immer auf unserer Seite."

DTM: Fahrerwertung vor den Rennen in Assen

PlatzFahrerPunkte
1.Rene Rast127
2.Nico Müller102
3.Philipp Eng101
4.Bruno Spengler76
5.Marco Wittmann72
6.Mike Rockenfeller66
7.Loic Duval58
8.Robin Frijns57
9.Jamie Green45
10.Joel Eriksson43
11.Sheldon van der Linde25
12.Timo Glock23
13.Pietro Fittipaldi13
14.Jonathan Aberdein13
15.Paul di Resta11
16.Daniel Juncadella11
17.Jake Dennis10
18.Ferdinand Habsburg3
Werbung
Werbung
Werbung
Werbung