Auer siegt vor Glock und Rockenfeller

SID
Samstag, 06.05.2017 | 16:03 Uhr
Lucas Auer gewinnt das Auftaktrennen der DTM
Advertisement
NHL
Live
Capitals @ Lightning (Spiel 7)
NBA
Live
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Viertelfinale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Viertelfinale
BSL
Darüssafaka -
Anadolu Efes (Spiel 2)
Liga ACB
Gran Canaria -
Real Madrid
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Halbfinale
Geneva Open Men Single
ATP Genf: Halbfinale
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Halbfinale
German Darts Masters
German Darts Masters: Session 1
BSL
Banvit -
Besiktas (Spiel 2)
German Darts Masters
German Darts Masters -
Session 2
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
Lyon Open Men Single
ATP Lyon: Finale
Internationaux de Strasbourg Women Single
WTA Straßburg: Finale
Premiership
Exeter -
Saracens
Pro14
Leinster -
Scarlets
NBA
Rockets @ Warriors
FIA World Rallycross Championship
4. Lauf: Silverstone
Rugby Union Internationals
England -
Barbarians
IndyCar Series
Indy 500
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2

Start-Ziel-Sieg für Lucas Auer: Der Neffe des neuen DTM-Chefs Gerhard Berger hat das erste Rennen der neuen Saison in der Tourenwagenserie auf dem Hockenheimring gewonnen und Mercedes einen perfekten Auftakt beschert.

Der 22-jährige Österreicher landete vor dem ehemaligen deutschen Formel-1-Fahrer Timo Glock (Wersau) im BMW und Mike Rockenfeller (Neuwied) im Audi.

Vizemeister Edoardo Mortara (Italien) folgte im Mercedes auf Rang vier vor dem starken Audi-Duo Mattias Ekström (Schweden) und René Rast (Minden). Titelverteidiger Marco Wittmann (Fürth/BMW) zeigte ein gewohnt fehlerfreies Rennen und verbesserte sich von Startplatz elf auf zehn.

Für den von der Pole Position gestarteten Auer war es der zweite Sieg in der DTM, nachdem er in seinen vorherigen Rennen in Hockenheim kein einziges Mal in die Punkte gefahren war. Am Sonntag folgt zum Abschluss des ersten Rennwochenendes das Qualifying (12.20 Uhr) und der zweite Meisterschaftslauf (15.18 Uhr).

Alle Motorsport-News im Überblick

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung