Neues DTM-Reglement

BMW erhält Schützenhilfe

SID
Freitag, 08.04.2016 | 13:16 Uhr
Timo Glock geht für BMW an den Start
© getty
Advertisement
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat
NBA
Warriors @ Spurs
World Series of Darts
World Series of Darts Finals -
Tag 1
NBA
Cavaliers @ Wizards
ACB
Malaga -
Saski-Baskonia
NHL
Canadiens @ Blackhawks

BMW erhält im Duell mit Mercedes und Audi Schützenhilfe von der DTM. Das gab die DTM-Kommission am Freitag bekannt. BMW wird demnach in der kommenden Saison mit 7,5 Kilogramm weniger Gewicht und einen um 50 Millimeter breiteren Heckflügel antreten. Zudem entschied die DTM, an den umstrittenen Performance-Gewichten festzuhalten - allerdings in leicht abgewandelter Form.

Mit der Regelanpassung pro BMW soll der im Vergleich zur Konkurrenz unterlegene M4 des bayerischen Konstrukteurs besser mithalten können. Dieser hat konstruktionsbedingt einen Rückstand gegenüber Mercedes und Audi, der aufgrund der Homologation nicht durch eine technische Weiterentwicklung wettgemacht werden kann.

Die Anpassung der Regeln sei zwar "nicht schön, aber im Sinne der DTM notwendig", sagten Audi-DTM-Leiter Dieter Gass und sein Mercedes-Kollege Ulrich Fritz am Rande der DTM-Testfahrten auf dem Hockenheimring. Man wolle für eine spannende und technisch ausgeglichene Rennserie sorgen. Dafür sei die Regeländerung notwendig, betonten die Offiziellen. BMW Motorsport Direktor Jens Marquardt sagte, er sei "zufrieden mit der Regeländerung".

Ab der kommenden Saison wird im Qualifying anhand "der tatsächlichen maximalen Performance eines Fahrzeugs" ermittelt, wer die zusätzlichen Gewichte erhält. Bislang waren die Platzierungen aus dem Vorrennen maßgeblich für die Verteilung der Extrakilo gewesen. Dies hatte jedoch nicht für die erhoffte Spannung, sondern eher für vorhersehbare Ergebnissen gesorgt.

Die Saison 2016 beginnt am 6. Mai in Hockenheim und endet Mitte Oktober auch dort.

Alles zur DTM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung