Dienstag, 21.01.2014

Rückkehr in die DTM

Mercedes verpflichtet di Resta

Prominenter Neuzugang bei Mercedes: Der Schotte Paul di Resta kehrt nach drei Jahren in der Formel 1 zu den Schwaben zurück und will in der DTM an alte Erfolge anknüpfen.

Paul di Resta war vergangene Saison noch Adrian Sutils Teamkollege bei Force India
© getty
Paul di Resta war vergangene Saison noch Adrian Sutils Teamkollege bei Force India
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Mit Mercedes hatte di Resta (27) 2010 den Titel geholt. Zuletzt war er in der Königsklasse neben Adrian Sutil (Gräfelfing) für Force India gefahren.

"Seit meinem letzten DTM-Rennen in Schanghai 2010 hat sich viel verändert - es gibt neue Autos, ein neues Reglement und einen dritten Hersteller, aber eines ist unverändert geblieben: Mein großer Hunger auf Erfolge", sagte di Resta, der zwischen 2007 und 2010 im Mercedes sechs DTM-Siege geholt hatte: "Bei Mercedes-Benz steht mir ein Auto zur Verfügung, mit dem ich um Siege und den Titel kämpfen kann."

"Paul di Resta gehört seit vielen Jahren zur Mercedes-Benz Familie, und wir freuen uns sehr, dass er in dieser Saison zu uns zurückkehrt und unseren DTM-Kader weiter verstärkt", sagte Toto Wolff, Motorsportchef bei Mercedes-Benz.

Paul di Resta im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Lucas Auer reihte sich hinter Jamie Green ein

Green kontert erneut Auers Vorlage

Lucas Auer hat hat seine Gesamtführung in der Tourenwagenserie ausgebaut

Auer gewinnt ungefährdet auf dem Lausitzring

Lucas Auer führt die DTM in der Gesamtwertung an

Auer holt erste Pole auf dem Lausitzring


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.