Donnerstag, 24.10.2013

Mike Rockenfeller von Jury gewählt

ADAC-Motorsportler des Jahres

Der neue DTM-Champion Mike Rockenfeller ist ADAC Motorsportler des Jahres. "Mike Rockenfeller hat souverän den Titel geholt", sagte ADAC-Sportpräsident Hermann Tomczyk.

Mike Rockenfeller hatte sich den DTM-Titel mit einem zweiten Platz in Zaandvoort gesichert
© getty
Mike Rockenfeller hatte sich den DTM-Titel mit einem zweiten Platz in Zaandvoort gesichert
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der Audi-Pilot hatte sich den DTM-Titel schon drei Wochen vor Saisonende mit einem zweiten Platz im niederländischen Zaandvoort gesichert.

Zum Junior-Motorsportler des Jahres kürte die Fachjury Maximilian Buhk, den Sieger des 24-Stunden-Rennens in Spa und der Blancpain Endurance Series. Der 21-Jährige hat im letzten Rennen des ADAC GT Masters noch Titelchancen. Die Preise werden bei der ADAC-Sportgala am 14. Dezember in München überreicht.

Die DTM im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Mike Rockenfeller ist amtierender "ADAC Motorsportler des Jahres"

Rockenfeller träumt von Nordschleife

Mike Rockenfeller gewann das Langstreckenrennen "24 Stunden von Le Mans"

Mike Rockenfeller: Vettel würde Lehrgeld zahlen

Mike Rockenfeller reichte in Zandvoort der zweite Platz für den Gesamtsieg

Rockenfeller macht ersten Titel perfekt


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.