Rückkehr von BMW wirkt sich positiv aus

DTM knackt Zuschauer-Marke des Vorjahres

SID
Sonntag, 16.09.2012 | 14:46 Uhr
Die DTM ist bei den Zuschauern beliebter als noch vor einem Jahr
© Getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles: Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles: Tag 3
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles: Tag 4
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
Boodles Challenge
Sa14:00
The Boodles: Tag 5
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2
National Rugby League
Sa09:30
Panthers -
Sea Eagles
National Rugby League
Sa11:30
Storm -
Eels

Das Interesse an der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) ist seit der Rückkehr von BMW so groß wie lange nicht mehr. Zum achten Saisonrennen am Sonntag in Oschersleben kamen am gesamten Wochenende 71.000 Zuschauer.

Damit stieg die Gesamtzahl bei allen Rennen in dieser Saison auf 630.500. Das sind nach bereits acht DTM-Läufen mehr Zuschauer als bei allen zehn Veranstaltungen im vergangenen Jahr. Die Marke kann bei den beiden noch ausstehenden Rennen am 30. September in Valencia und am 21. Oktober auf dem Hockenheimring weiter verbessert werden.

Der Meisterschaftsstand

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung