Auftakt der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft

Audi lädt zu "Waldis DTM-Club"

SID
Montag, 16.04.2012 | 14:38 Uhr
Waldemar Hartmann moderiert seit etlichen Jahren den Fußball-WM- und EM-Klub in der ARD
© Getty
Advertisement
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Zum Auftakt der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft hat sich Audi etwas Besonderes einfallen lassen. Einen Tag vor dem Rennen am 29. April in Hockenheim lädt der Ingolstädter Autobauer am Samstag nach dem Qualifying zum ersten Mal zu "Waldis DTM-Club" ein.

Als Vorbild diente den Motorsportlern der aus dem Fußball bekannte WM- und EM-Klub in der ARD. Moderiert wird der erste DTM-Club von Waldemar Hartmann und Comedian Matze Knop. Dieses Duo wird das DTM-Geschehen auf etwas andere Art und Weise analysieren. Auch aktuelle DTM-Rennfahrer werden von "Waldi" ins Verhör genommen.

Im Vorfeld stehen am 28. April ab 19.00 Uhr alle Audi-Werksfahrer und Motorsportchef Wolfgang Ullrich für Interviews in der neu gestalteten Audi Team & Media Hospitality zur Verfügung.

Erstmals nach sechs Jahren sind drei Autobauer in der DTM am Start. Neben den bisherigen Alleinunterhaltern Audi und Mercedes-Benz gibt BMW in dieser Saison ein Comeback.

Die DTM-Termine 2012

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung