Chambliss gewinnt, Matthias Dolderer scheitert

SID
Sonntag, 23.07.2017 | 18:38 Uhr
Matthias Dolderer schied in Kazan in der Round of 14 aus
Advertisement
William Hill World Championship
Live
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
NBA
Jazz @ Nuggets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2
NBA
Raptors @ Thunder
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12 -
Session 1
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 12
NHL
Canadiens @ Lightning
NBA
Rockets @ Celtics
Mubadala World Tennis Championship
ATP Abu Dhabi: Tag 2
William Hill World Championship
World Darts Championship -
Tag 13 Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 13 Session 2
Premiership
Bath -
Wasps
NBA
Rockets @ Wizards

Der deutsche Pilot Matthias Dolderer schied bei der fünften Station der Red Bull Air Race Saison 2017 in Kazan nach einem Pylon-Hit in der Round of 14 aus und musste sich mit Platz zehn zufrieden geben. Den Sieg beim ersten Rennen überhaupt in Russland sicherte sich der US-Amerikaner Kirby Chambliss, der damit auch die Führung im WM-Gesamtklassement übernahm.

Bei der Premiere des Red Bull Air Race in Russland unterlag Weltmeister Matthias Dolderer in der Round of 14 dem US-Amerikaner und späteren Sieger Kirby Chambliss und musste sich mit Platz zehn zufrieden geben. Beide Piloten trafen ein Pylon und kassierten dafür drei Strafsekunden. Am Ende fehlten dem 46-jährigen Tannheimer dann aber winzige sieben Hundertstelsekunden zum Einzug in die nächste Runde.

"Wir hatten hier jeden Tag ein anderes Wetter, der Wind kam immer aus anderen Richtungen. Das ist dann jedes Mal wie ein anderer Track, weil man andere Linien fliegen muss. Heute kam dann auch noch der Regen dazu", so Dolderer. "Ich bin gut aus Gate 5 gekommen, dann aber zu eng geflogen - das kann passieren. Ansonsten war es ein sehr guter Run." Insgesamt verfolgten 90.000 Zuschauer die Action am Rennwochenende. Das Rennen in Kazan war das erste überhaupt in der Geschichte des Sports in Russland.

Den Sieg bei der fünften von insgesamt acht Station der Red Bull Air Race Saison 2017 sicherte sich Kirby Chambliss. Für den US-Amerikaner war es nach seinem Triumph vor drei Wochen in Budapest bereits der zweite Sieg in Folge. Zweiter wurde der Kanadier Pete McLeod, auf Rang drei flog Michael Goulian (USA). Chambliss übernahm mit seinem Sieg auch die WM-Führung, liegt nun mit 40 Punkten an der Spitze des Rankings. Der Japaner Yoshihide Muroya nimmt mit nur einem Zähler Rückstand Platz zwei ein (39), punktgleich dahinter rangiert Martin Sonka aus der Tschechischen Republik auf Platz drei. Matthias Dolderer ist Sechster mit 24 Punkten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung