Motorsport

Günther überzeugt bei Formel-2-Debüt

SID
Samstag, 02.12.2017 | 13:51 Uhr
Maximilian Günther holte in der Formel 3 die Europameisterschaft
© getty

Maximilian Günther hat bei seinem ersten Einsatz in der Formel 2 überzeugt. Der 20-Jährige schaffte es am zweiten Tag der Testfahrten in Abu Dhabi im Boliden des spanischen Teams Racing Engineering unter die Top 10.

"Ich habe viel Erfahrung gesammelt, mich auf Anhieb wohlgefühlt und den nötigen Speed gehabt", sagte der Allgäuer. Günther hatte sich mit seinen Leistungen in der Formel-3-Europameisterschaft für den Einsatz auf dem Yas Marina Circuit empfohlen.

Nachwuchshoffnung Günther, ADAC Junior-Motorsportler von 2016, hatte im Oktober für Mercedes bereits an den offiziellen Testfahrten der DTM teilgenommen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung