Toyota stellt Hänninen als Fahrer vor

Von SPOX
Dienstag, 18.10.2016 | 17:00 Uhr
Juho Hänninen fährt ab kommender Saison für Toyota
Advertisement
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
Live
ATP Umag: Tag 3
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Tag 4
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Tag 4
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Viertelfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Viertelfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Viertelfinale
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Viertelfinale
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: New York
Glory Kickboxing
Glory 55: New York
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Halbfinale
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Halbfinale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 1
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Halbfinale
Swedish Open Men Single
ATP Bastad: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 1
Bucharest Open Women Single
WTA Bukarest: Finale
Vegeta Croatia Open Umag Men Single
ATP Umag: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 2 -
Session 2
Hall of Fame Tennis Championships Men Single
ATP Newport: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 3. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: 4. Tag
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 8
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 9
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2

Das Toyota Gazoo Racing Team hat seinen ersten Fahrer für die World Rally Championship 2017 bekannt gegeben. Juho Hänninen wird vom Test- zum Werksfahrer befördert.

Toyota-Teamchef Tommi Mäkinen denkt, dass sein Landsmann für dieses Amt qualifiziert ist: "Er bringt viel Erfahrung aus der Rallye-Weltmeisterschaft mit. Ich bin mir sicher, dass er das Auto am besten kennt, schließlich war er von Anfang an dabei. Daher ist er der ideale Fahrer für mich."

Auch Hänninen selbst gibt sich motiviert: "Die Arbeit in einem echten Werksteam mit einem solchen Potenzial ist eine große Chance für mich. Ich arbeite seit Beginn der Entwicklung mit dem Team zusammen. Die Arbeit im echten Wettbewerb ist so für spannender für mich."

Das Engagement gilt vorerst nur für das Jahr 2017, allerdings besteht die Option auf einen längeren Verbleib.

Hänninen gilt als äußerst erfahren. 2010 gewann er die Intercontinental Rally Challenge und holte sich 2012 den Titel der Rallye-Europameisterschaft.

Wer als zweiter Fahrer für Toyota an den Start geht, wollte Mäkinen noch nicht verraten.

Alle Infos zur Rallye-WM

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung