Motorsport

Lamborghini-Duo siegt in Spielberg

SID
Samstag, 06.06.2015 | 15:05 Uhr
Die ADAC GT Masters gastiert dieses Wochenende in Spielberg, Österreich
© getty

Das Lamborghini-Duo David Russell/Tomas Enge (Australien/Tschechien) hat das dritte Saisonrennen des ADAC GT Masters im österreichischen Spielberg gewonnen.

Im Lamborghini Gallardo R-EX des Reiter-Engineering-Teams setzten sie sich vor Andreas Wirth/Daniel Keilwitz (Heidelberg/Villingen) in der Corvette Z06.R GT3 von Callaway Competition und Sebastian Asch/Luca Ludwig (Ammerbuch/Bonn) im Mercedes-Benz SLS AMG GT3 vom Team Zakspeed durch.

Asch und Ludwig setzten sich mit jeweils 51 Punkten an die Spitze der Gesamtwertung, der nach dem Auftaktwochenende in Oschersleben führende Porsche-Pilot Klaus Bachler (Österreich) folgt nach Rang fünf in Spielberg mit seinem neuen Partner Philipp Eng (Österreich) im 911 GT3 R des Teams Schütz Motorsport mit 47 Zählern. Das vierte Saisonrennen findet am Sonntag (13.15 Uhr) ebenfalls in Spielberg statt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung