Piquet junior gewinnt - Heidfeld Elfter

SID
Sonntag, 05.04.2015 | 09:18 Uhr
Nelson Piquet junior gewann bereits sechs Saisonrennen
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Live
Oklahoma @ Oklahoma State
European Challenge Cup
Live
Stade Francais -
Edinburgh
NBA
Live
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Live
Missouri @ Texas A&M
World Championship Boxing
Errol Spence Jr. vs Lamont Peterson
BSL
BSL: All-Star-Game 2018
NHL
Flyers @ Capitals
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NHL
Golden Knights @ Hurricanes
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale

35 Jahre nach dem ersten Formel-1-Sieg seines berühmten gleichnamigen Vaters an gleicher Stelle hat Nelson Piquet junior das Rennen der Formel E im kalifornischen Long Beach gewonnen. Der 29-Jährige Brasilianer, sechster Sieger im sechsten Saisonlauf der Elektroautos, lag im Ziel 1,7 Sekunden vor dem Franzosen Jean-Eric Vergne und dem Brasilianer Lucas di Grassi vom deutschen Abt-Team.

Die beiden deutschen Fahrer im Feld hatten mit der Entscheidung an der Spitze nichts zu tun. Der Mönchengladbacher Nick Heidfeld wurde Elfter. Teamchef-Sohn Daniel Abt aus Kempten, der im Qualifying Bestzeit vorgelegt hatte, landete auf dem 15. Platz.

In der Gesamtwertung führt bei vier noch ausstehenden Rennen die brasilianische Doppelspitze mit Lucas di Grassi (75 Punkte) und Piquet (74). Abt ist Elfter mit 22 Punkten, Heidfeld 19. mit fünf Punkten. Der nächste Lauf ist am 9. Mai in Monte Carlo, am 23. Mai macht die Formel E Station in Berlin.

Große Fußstapfen

Anders als sein berühmter Vater, der 1981, 1983 und 1987 Weltmeister der Formel 1 war, konnte Nelson Piquet junior in der Königsklasse nie Fuß fassen. Piquet senior, mittlerweile 62 Jahre alt, fuhr in der Formel 1 unter anderem für Brabham und Williams. 1983 gewann er für das Team Brabham-BMW den ersten WM-Titel mit einem Turbomotor.

In Brasilien sind zwei Rennstrecken nach Piquet benannt, er schaffte es jedoch nie, auch nur annähernd die Popularität seines 1994 tödlich verunglückten Landsmanns Ayrton Senna zu erreichen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung