Sonntag, 05.10.2014

Der Sohn von Micheal Schumacher landet hinter Beckmann

Mick Zweiter bei Junioren-Kart-DM

Mick Schumacher, Sohn des siebenmaligen Formel-1-Weltmeisters Michael Schumacher, hat bei der deutschen Kart-Meisterschaft der Junioren seine Führung im letzten Rennen noch verloren und in der Gesamtwertung am Ende Platz zwei belegt.

Mick Schumacher wurde bei der Junioren-Kart-DM Zweiter
© getty
Mick Schumacher wurde bei der Junioren-Kart-DM Zweiter

Der 15-Jährige, Vizeweltmeister und Europameister, belegte im letzten Saisonrennen im belgischen Genk bei Dauerregen den achten Platz, sein Rivale David Beckmann (Hagen) kam als Vierter ins Ziel. In der Gesamtwertung setzte sich der Vorjahreszweite Beckmann mit 143:140 gegen Mick Schumacher durch.

Das könnte Sie auch interessieren
Stefan Bradl belegte bei seinem Superbike-Debüt den 15. Rang

Ernüchterndes Superbike-Debüt für Bradl: "Stecken tief in der Klemme"

Stefan Bradl musste sich bei seinem Debüt mit einem Punkt begnügen

Bradl bei Superbike-Debüt in den Punkten

Nick Heidfeld hat die Punkteränge verpasst

Heidfeld verpasst Top 10 in Buenos Aires, Buemi feiert Hattrick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.