Rallye Dakar, Titelverteidiger gewinnt neunte Etappe

Peterhansel holt auf

SID
Dienstag, 14.01.2014 | 19:42 Uhr
Stephane Peterhansel liegt in der Gesamtwertung nur noch 12:10 Minuten zurück
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
National Rugby League
Sa11:30
Roosters -
Storm
AEGON Classic Women Single
Sa12:30
WTA Birmingham: Halbfinals
Mallorca Open Women Single
Sa15:00
WTA Mallorca: Halbfinals
Rugby Union Internationals
Sa21:15
Argentinien -
Georgien
AEGON International Women Single
So12:00
WTA Eastbourne: Tag 1
AEGON Classic Women Single
So14:30
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
So17:00
WTA Mallorca: Finale
AEGON International Women Single
Mo12:00
WTA Eastbourne: Tag 2
AEGON International Women Single
Di12:00
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
Di13:30
The Boodles -
Tag 1
AEGON International Women Single
Mi12:00
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
Mi13:30
The Boodles -
Tag 2
National Rugby League
Do11:50
Eels -
Bulldogs
AEGON International Women Single
Do12:00
WTA Eastbourne: Viertelfinals
Boodles Challenge
Do13:30
The Boodles -
Viertelfinals
National Rugby League
Fr11:50
Broncos -
Storm
AEGON International Women Single
Fr12:00
WTA Eastbourne: Halbfinals
Boodles Challenge
Fr13:30
The Boodles -
Halbfinals
AEGON International Women Single
Sa13:15
WTA Eastbourne: Finale
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
National Rugby League
So08:00
Rabbitohs -
Panthers
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA
Shanghai Darts Masters
Do13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 1
National Rugby League
Fr11:50
Roosters -
Rabbitohs
Shanghai Darts Masters
Fr13:00
Shanghai Darts Masters -
Tag 2

Rekordsieger und Titelverteidiger Stéphane Peterhansel hat die neunte Etappe der Rallye Dakar gewonnen und den Rückstand auf den Gesamtführenden Nani Roma weiter verkürzt.

Peterhansel benötigte für die 422 km lange Wertungsprüfung zwischen Calama und Iquique in Chile in seinem Mini All4 des deutschen Teams X-raid 4:17:53 Stunden und war damit 11:36 Minuten schneller als sein spanischer Markenkollege Roma.

Für die zweitbeste Zeit des Tages sorgte der Katari Nasser Al-Attiyah (Mini All4), der im Ziel einen Rückstand von 2:17 Minuten aufwies. Der deutsche Beifahrer Dirk von Zitzewitz (Karlshof) belegte an der Seite seines südafrikanischen Piloten Giniel de Villiers im Toyota Hilux den fünften Platz (+22:57). Im Gesamtklassement belegt der Franzose Peterhansel, der seine 25. Dakar bestreitet, mit 12:10 Minuten Rückstand den zweiten Rang hinter Roma.

Coma festigt Motorrad-Gesamtführung

In der Motorradwertung festigte der dreimalige Champion Marc Coma (Spanien/KTM) mit dem Tagessieg die Gesamtführung. Mit 40:19 Minuten Vorsprung auf seinen Landsmann Joan Barreda Bort (Honda) liegt Coma, der im Vorjahr aufgrund einer Schulterverletzung pausieren musste, weiter auf Siegkurs.

Die zehnte Etappe der Rallye Dakar führt über 689 km von Iquique nach Antofagasta. 631 km werden als Wertungsprüfung absolviert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung