Fußballer erfüllt sich Kindheitstraum

Del Piero startet in Le Mans

SID
Dienstag, 22.01.2013 | 13:18 Uhr
Alessandro del Piero wird beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans ins Fahrercockpit steigen
© Getty
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 4
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight PK
National Rugby League
Broncos -
Eels
Champions Hockey League
Jönköping -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard PK
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Champions Hockey League
Grizzlys Wolfsburg -
Banska Bystrica
Champions Hockey League
Red Bull München -
Krakau
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Halbfinale
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
Champions Hockey League
Mannheim -
Trinec
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
National Rugby League
Storm -
Raiders
Premiership
Saracens -
Northampton
Premiership
Wasps -
Sale
Premiership
Leicester -
Bath

Alessandro del Piero erfüllt sich einen Kindheitstraum und startet zusammen mit dem US-amerikanischen Schauspieler Patrick Dempsey beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans.

Beide reichten am vergangenen Mittwoch die Unterlagen für ihr Team "Dempsey/Del Piero Racing" beim Veranstalter Automobile Club de l'Ouest (ACO) ein. Das gab der 38-jährige del Piero, derzeit beim australischen Erstligisten FC Sydney unter Vertrag, auf seiner Internetseite bekannt.

"Seit meiner Kindheit habe ich eine große Leidenschaft für den Motorsport", wird del Piero zitiert. Dempsey fährt bereits seit mehreren Jahren für seinen eigenen Rennstall "Dempsey Racing", del Piero wird sich wohl eher um die Teambelange kümmern.

"Alessandros Leidenschaft für das Gewinnen und seine Führungskompetenz werden von unschätzbarem Wert sein, er wird eine wichtige Rolle in der Entwicklung und Ausrichtung des Teams spielen", sagte Dempsey zur gemeinsamen Arbeit.

Alessandro del Piero im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung