Casey Stoner gewinnt Grand Prix der Niederlande

Bradl und Lorenzo stürzen in Assen

SID
Samstag, 30.06.2012 | 16:54 Uhr
Beim Rennen in Assen stürzte Stefan Bradl erstmals in seiner Moto-GP-Karriere
© Getty
Advertisement
Toray Pan Pacific Open Women Single
Live
WTA Tokio: Halbfinale
KDB Korea Open Women Single
Live
WTA Seoul: Halbfinale
GRC Bank Guangzhou International Women's Open Women Single
Live
WTA Guangzhou: Finale
National Rugby League
Roosters -
Cowboys
World Championship Boxing
Jorge Linares vs Luke Campbell
Toray Pan Pacific Open Women Single
WTA Tokio: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 1
KDB Korea Open Women Single
WTA Seoul: Finale
Premiership
Exeter -
Wasps
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 2
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 3
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Tag 4
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Viertelfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Viertelfinals
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Halbfinale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Halbfinals
Pro14
Leinster -
Edinburgh
Premiership
Worcester -
Saracens
ACB
Barcelona Lassa -
Saski-Baskonia
Tashkent Open Women Single
WTA Taschkent: Finale
Wuhan Open Women Single
WTA Wuhan: Finale
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 2
Premiership
Wasps -
Bath Rugby
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 1
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 3
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 2
China Open Women Single
WTA Peking: Tag 4
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 3
China Open Women Single
WTA Peking: Viertelfinale
World Grand Prix
Unibet World Grand Prix -
Tag 4
ACB
Valencia -
Obradoiro

Motorrad-Rennfahrer Stefan Bradl ist am Samstag in seinem siebten WM-Lauf in der Klasse MotoGP erstmals gestürzt. Der amtierende Champion Casey Stoner zog im Gesamtklassement mit Jorge Lorenzo gleich.

Dem 22 Jahre alten Bradl rutschte beim Großen Preis der Niederlande in der zweiten Runde in einer Rechtskurve das Vorderrad seiner Honda weg und er landete samt Motorrad im Kiesbett.

Das Rennen in Assen gewann Casey Stoner, der damit seinen dritten Saisonsieg feiern konnte und im Gesamtklassement mit dem gestürzten Jorge Lorenzo gleichzog. Stoners Teamkollege Dani Pedrosa wurde Zweiter.

Bautista rammt Lorenzo

Für Jorge Lorenzo, der bisher vier Rennen gewann, war der Arbeitstag bereits in der ersten Kurve beendet. Landsmann Alvaro Bautista verpasste den Bremspunkt und rammte Lorenzo von der Strecke. Beide Fahrer blieben ebenso unverletzt wie Bradl zuvor.

Stefan Bradl hatte mit dem vierten Platz am Freitag sein bisher bestes Qualifikationsergebnis in der Königsklasse MotoGP erzielt.

Der Ausfall in Assen setzt Bradls unglückliches Abschneiden in den Niederlanden fort. Bereits 2011 war der Bayer in seiner mit dem Moto2-Titel gekrönten Saison ebenfalls in Assen ausgeschieden.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung