Moto2 in Le Mans

Neukirchner stürzt zweimal

SID
Freitag, 18.05.2012 | 18:11 Uhr
Erwischte keinen guten Tag in Le Mans: Max Neukirchner
© Getty
Advertisement
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Tag 4
National Rugby League
Rabbitohs -
Warriors
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters Tag 1
National Rugby League
Broncos -
Dragons
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Viertelfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
National Rugby League
Broncos -
Eels
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3

Motorrad-Rennfahrer Max Neukirchner hat weiterhin Probleme, sich in der zweithöchsten Klasse Moto2 zurechtzufinden.

Am Freitag stürzte er im zweiten freien Training zum Großen Preis von Frankreich in Le Mans gleich zwei Mal und erreichte mit seiner Kalex des Teams Kiefer-Racing am Ende nur die 26. Zeit.

Während Neukirchner nach dem ersten, durch Johann Zarco verursachten, Ausrutscher weitermachen konnte, war nach dem zweiten Abstieg Schluss.

Die schnellste Runde fuhr der Brite Scott Redding (Kalex) in 1:37:869 Minuten. Zweitschnellster war der Schweizer Thomas Lüthi (Suter), gefolgt von Simone Corsi (FTR). Die Startaufstellungen für die Rennen am Sonntag werden am Samstag im Qualifying ermittelt.

Der Rennkalender der Moto2

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung