Freitag, 23.03.2012

Bradl Zehnter bei ersten Tests in Jerez

Bradl in Jerez mit Abstand zur Spitze

Stefan Bradl musste am ersten von drei Testtagen am Freitag im spanischen Jerez de la Frontera einen Rückschlag hinnehmen. Im Vergleich zu den letzten Tests in Malaysia Ende Februar verdoppelte sich der Abstand des 22 Jahre alten Bayern auf die Spitze annähernd.

Casey Stoner legte am ersten Testtag in Jerez die schnellste Zeit hin
© Getty
Casey Stoner legte am ersten Testtag in Jerez die schnellste Zeit hin

Am Ende erreichte er mit 1,837 Sekunden Rückstand aber dennoch die zehntschnellste Zeit (1:40:983). "Wir hatten zu Beginn einige Probleme mit der Elektronik, konnten das aber Schritt für Schritt verbessern und ich konnte schneller fahren", sagte Bradl.

Stoner erneut Bester

Bester Fahrer beim ersten offiziellen Einsatz der Maschinen in Europa war erneut der amtierende Champion Casey Stoner, der sich kurz vor Schluss in 1:39:146 Minuten die Bestzeit sicherte. Während Stoner (Repsol Honda) alle bisherigen Ausfahrten der Vorbereitung dominiert hatte, waren Lokalmatador Jorge Lorenzo (Yamaha) und Stoners Teamkollege Dani Pedrosa am Freitag lange Zeit schneller als der Australier.

In der letzten halben Stunde des achtstündigen Trainings schlug er jedoch zurück und ließ Lorenzo 0,273 Sekunden und Pedrosa 0,433 Sekunden hinter sich.

Lorenzo hatte Bradl vor den Tests in einem Interview mit dem Sender Sport1 noch gelobt: "Deutschland hat jetzt einen Fahrer, der das Zeug dazu hat, in der Königsklasse den Titel zu holen", sagte der MotoGP-Champion von 2010.

Bradl muss sich noch an weiche Reifen gewöhnen

Überrascht war Bradl von der Empfindlichkeit der Reifen, als sich der Asphalt auf der Strecke gegen Abend abkühlte: "Die Reifen haben im Vergleich zu Sepang sehr unterschiedlich gearbeitet. Besonders der weiche Satz, von dem ich mir etwas mehr Grip erwartet hatte", sagte er in einer Mitteilung seins Teams LCR.

Eine Hauptaufgabe für die kommenden Tage nannte Bradl ebenfalls: "Morgen müssen wir einen Weg finden, unsere Bremsstabilität zu verbessern."

Das große Vorbild von Bradl, der neunmalige Weltmeister Valentino Rossi, kommt dem Anschein nach auch im zweiten Jahr beim italienischen Team Ducati nicht richtig in Fahrt. Der Altmeister konnte sich nur knapp vor Rookie Bradl platzieren.

Trotz vollkommen neuen Motorrads sind die Probleme am Vorderrad geblieben. "Ich kann es nicht richtig belasten, also kann ich beim Kurveneingang nicht genug Speed mitnehmen", sagte Rossi.

Bradl drehte 64 Runden auf der 4423 Meter langen Rundstrecke im Süden der iberischen Halbinsel. Viele Piloten aus dem 22-köpfigen Fahrerfeld übten Starts. Sie haben noch bis Sonntag Zeit, sich auf den Saisonstart beim Nachtrennen am 8. April in Katar vorzubereiten.

Die letzte MotoGP-Saison im Überblick

Stefan Bradl - Deutschlands Moto2-Weltmeister 2011
So wird's gemacht! Locker und leger vor dem eigenen Titel posen. Bradl hat es drauf
© Imago
1/14
So wird's gemacht! Locker und leger vor dem eigenen Titel posen. Bradl hat es drauf
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing.html
Weltmeister Bradl mit seiner Medaille. Stolz ist er und das darf er auch sein
© Imago
2/14
Weltmeister Bradl mit seiner Medaille. Stolz ist er und das darf er auch sein
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=2.html
Pure Familienfreude! Papa Holger Bradl und sein Sohn feiern den WM-Titel. Vorher musste er aber hart arbeiten
© Imago
3/14
Pure Familienfreude! Papa Holger Bradl und sein Sohn feiern den WM-Titel. Vorher musste er aber hart arbeiten
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=3.html
Stefan Bradl hat gut lachen. Er dominierte in dieser Saison die Moto2 und ist der erste deutsche Motorrad-Weltmeister seit 1993 geworden
© Getty
4/14
Stefan Bradl hat gut lachen. Er dominierte in dieser Saison die Moto2 und ist der erste deutsche Motorrad-Weltmeister seit 1993 geworden
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=4.html
Perfekter Saisonauftakt! Mit dem Sieg beim Großen Preis von Katar zeigte Bradl der Konkurrenz, dass mit ihm in diesem Jahr zu rechnen ist
© Getty
5/14
Perfekter Saisonauftakt! Mit dem Sieg beim Großen Preis von Katar zeigte Bradl der Konkurrenz, dass mit ihm in diesem Jahr zu rechnen ist
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=5.html
Ob er bei der Pressekonferenz nach dem Qualifying schon den Rennverlauf vorausahnte? In Jerez war Bradl auf die Pole Position gefahren
© Getty
6/14
Ob er bei der Pressekonferenz nach dem Qualifying schon den Rennverlauf vorausahnte? In Jerez war Bradl auf die Pole Position gefahren
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=6.html
Im Rennen landete Bradl beim Großen Preis von Spanien dann nur auf dem fünften Rang
© Getty
7/14
Im Rennen landete Bradl beim Großen Preis von Spanien dann nur auf dem fünften Rang
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=7.html
Aber beim Grand Prix von Portugal fand Bradl wieder zurück in die Erfolgsspur. Vom Start weg dominierte er das Rennen und...
© Getty
8/14
Aber beim Grand Prix von Portugal fand Bradl wieder zurück in die Erfolgsspur. Vom Start weg dominierte er das Rennen und...
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=8.html
...durfte seinen zweiten Saisonsieg bejubeln. Auch im Gesamtklassement übernahm der 21-Jährige wieder die Führung
© Getty
9/14
...durfte seinen zweiten Saisonsieg bejubeln. Auch im Gesamtklassement übernahm der 21-Jährige wieder die Führung
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=9.html
Beim Großen Preis von Frankreich raste Bradl wieder auf das Podium. Mit Rang drei unterstrich er endgültig seine herausragende Form
© Getty
10/14
Beim Großen Preis von Frankreich raste Bradl wieder auf das Podium. Mit Rang drei unterstrich er endgültig seine herausragende Form
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=10.html
Vater Helmut Bradl ist immer mit dabei! Der ehemalige Motorrad-Profi ist der wichtigste Förderer und Ratgeber seines Sohnes
© Getty
11/14
Vater Helmut Bradl ist immer mit dabei! Der ehemalige Motorrad-Profi ist der wichtigste Förderer und Ratgeber seines Sohnes
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=11.html
In Barcelona beim Großen Preis von Katalonien stand Bradl wieder ganz oben auf dem Podium. Wie bislang bei jedem Rennen hatte sich der Zahlinger auch hier die Pole geholt
© Getty
12/14
In Barcelona beim Großen Preis von Katalonien stand Bradl wieder ganz oben auf dem Podium. Wie bislang bei jedem Rennen hatte sich der Zahlinger auch hier die Pole geholt
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=12.html
"Das beste Rennen meiner Karriere", sagte Bradl über seinen Triumph in Silverstone. Es war das erste Regenrennen, das der Bayer gewinnen konnte
© Getty
13/14
"Das beste Rennen meiner Karriere", sagte Bradl über seinen Triumph in Silverstone. Es war das erste Regenrennen, das der Bayer gewinnen konnte
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=13.html
Das Team als Erfolgsfaktor! In Bradls Rennstall arbeiten neben seinem Vater fast ausschließlich enge Bekannte des 21-Jährigen
© Getty
14/14
Das Team als Erfolgsfaktor! In Bradls Rennstall arbeiten neben seinem Vater fast ausschließlich enge Bekannte des 21-Jährigen
/de/sport/diashows/1106/Motorsport/stefan-bradl/stefan-bradl-moto-2-team-kiefer-viessmann-racing,seite=14.html
 


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.