Sechs Deutsche starten 2012

SID
Freitag, 13.01.2012 | 18:52 Uhr
Stefan Bradl startet als einziger Deutscher in der MotoGP
© Getty
Advertisement
NBA
Live
Cavaliers @ Celtics (Spiel 7)
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 1)
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 1)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 7)
Liga ACB
Malaga -
Baskonia (Spiel 2)
BSL
Fenerbahce -
Banvit (Spiel 2)
World Rugby U20 Championship
Frankreich -
Irland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Japan
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
NHL
Capitals @ Golden Knights (Spiel 2)
BSL
Anadolu Efes -
Tofas (Spiel 2)
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 1
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 2
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 1
Glory Kickboxing
Glory SuperFight Series: Birmingham
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 3 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 1
Glory Kickboxing
Glory 54: Birmingham
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 3)
World Rugby U20 Championship
Australien -
Japan
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 1
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Wales
PDC World Cup of Darts
World Cup of Darts: Tag 4 -
Session 2
IndyCar Series
IndyCar Series: Dual in Detroit, Rennen 2
NHL
Golden Knights @ Capitals (Spiel 4)
World Rugby U20 Championship
Wales -
Japan
World Rugby U20 Championship
England -
Schottland
World Rugby U20 Championship
Neuseeland -
Australien
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Wales
FIA World Rallycross Championship
5. Lauf: Hell

Der Motorradsport-Weltverband (FIM) hat das vorläufige Starterfeld der drei Rennklassen für die diesjährige Weltmeisterschaft veröffentlicht. Titelträger Stefan Bradl ist mit dem Team LCR-Honda der einzige deutsche Starter in der höchsten Rennklasse MotoGP.

Fünf weitere Deutsche gehen in den anderen Klassen an den Start. Beim Team Viessmann-Kiefer Racing in der Klasse Moto2 versucht der Stollberger Max Neukirchner in die Fußstapfen von Bradl zu treten.

In der Moto3, die an die Stelle der bisherigen 125er-Klasse tritt, sind gleich vier Deutsche vertreten. Sandro Cortese (KTM), Toni Finsterbusch (Honda), Jonas Folger (MZ) und Marcel Schrötter (Mahindra).

Vor dem ersten Grand Prix in Katar am 8. April können sich an dem Teilnehmerfeld jedoch noch Änderungen ergeben.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung