Motorsport

Vorverkauf am Sachsenring gestartet

SID
Den Zuschauern auf dem Sachsenring wird ein Spektakel geboten
© Getty

Der Kartenvorverkauf für den einzigen deutschen Motorrad-WM-Lauf am Sachsenring hat begonnen.

Der Große Preis von Deutschland wird am 8. Juli 2012 zum 15. Mal in Folge auf der traditionsreichen Strecke nahe Hohenstein-Ernstthal stattfinden, nachdem die Austragung zwischenzeitlich wegen finanzieller Probleme auf der Kippe gestanden hatte.

Die billigsten Karten für den Grand Prix, bei dem Moto2-Weltmeister Stefan Bradl (Zahling) zum ersten Mal in Deutschland als MotoGP-Pilot an den Start gehen wird, kosten 75 Euro.

Dafür gibt es einen Stehplatz am Samstag (Qualifying) und Sonntag (Rennen). Für das komplette Rennwochenende von Freitag (Training) bis Sonntag kann man Sitzplatzkarten zu einem Preis von bis zu 140 Euro erwerben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung