Cortese kehrt zum Ajo-Team zurück

SID
Mittwoch, 16.11.2011 | 12:16 Uhr
Sandro Cortese fährt weiter in der Moto3-Serie
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Motorrad-Pilot Sandro Cortese muss sich auf dem Weg in die Moto2-Klasse ein weiteres Jahr gedulden.

Der 21-Jährige wird nächste Saison in der neuen Moto3-Klasse wieder für das Team des Finnen Aki Ajo an den Start gehen. "Wir sind uns einig. Aki schickt mir diese Woche den Vertrag zu", sagte Cortese dem Fachmagazin "Speedweek".

Der Berkheimer war erst im vergangenen Jahr innerhalb der 125ccm-Klasse vom Ajo-Rennstall zum Racing Team Germany gewechselt.

Neue Moto3-Serie

Cortese hat im abgelaufenen WM-Jahr seine ersten beiden Siege gefeiert und mit dem vierten Platz im Gesamtklassement das beste Ergebnis seiner Karriere erzielt.

Der Italo-Schwabe Cortese holte Grand-Prix-Siege in Ungarn und Australien. Die 125ccm-Klasse wird im neuen Jahr durch die Moto3 abgelöst. Dann ist ein Hubraum bis 250 Kubikzentimeter erlaubt. Statt Zweitakt- kommen Viertakt-Motoren zum Einsatz.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung