Moto2 mit zwei Neuzugängen

Motorrad: Terol steigt auf, Elias ab

SID
Samstag, 19.11.2011 | 13:47 Uhr
Der letzte 125ccm-Weltmeister Nicolas Terol steigt in die Moto2 auf
© Getty
Advertisement
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev vs Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks
NHL
Sharks @ Capitals
NBA
Warriors @ Pelicans
Champions Hockey League
Trinec -
Brynas IF
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Champions Hockey League
Bern -
Växjö
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn

Weltmeister Nicolas Terol steigt nach seinem Titelgewinn bei den 125ern in die Moto2 auf. Der 23-Jährige fährt auch weiterhin für den spanischen Aspar-Rennstall.

Der 23-Jährige bleibt beim spanischen Aspar-Rennstall, geht aber im kommenden Jahr in der zweithöchsten Klasse an den Start.

Zweiter Pilot neben Terol wird dessen spanischer Landsmann Toni Elias. Der 28-Jährige war in der abgelaufenen Saison in der Königsklasse MotoGP für das LCR-Team unterwegs, wurde aber nach enttäuschenden Leistungen durch den deutschen Moto2-Weltmeister Stefan Bradl (Zahling) ersetzt. Elías hatte 2010 den Moto2-Titel gewonnen.

Terol ist als letzter 125ccm-Weltmeister in die Geschichte eingegangen. Die kleinste der drei Klassen wird durch die Moto3 ersetzt.

Die Moto2 im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung