Stefan Bradl bei Marquez-Sieg nur Achter

SID
Sonntag, 18.09.2011 | 13:58 Uhr
Für Stefan Bradl wird mit es eng im Kampf um den WM-Titel in der Moto2
© Getty
Advertisement
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Viertelfinale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Halbfinale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale -
Session 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale- Session 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 2
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Finale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Halbfinale & Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Finale

Stefan Bradl hat im Kampf um den WM-Titel weiteren Vorsprung eingebüßt. Der Zahlinger landete beim Sieg von Marc Marquez in Aragon nur auf dem achten Platz.

Der Vorsprung von Motorrad-Pilot Stefan Bradl im Rennen um den WM-Titel in der Moto2 ist auf sechs Punkte geschmolzen. Beim Großen Preis von Aragon in Spanien belegte der Kalex-Pilot aus Zahling nach technischen Problemen in der Schlussphase lediglich Platz acht und verlor auf einen Schlag weitere 17 Zähler auf seinen Verfolger Marc Marquez.

Der Spanier feierte vor heimischem Publikum seinen sechsten Sieg in den letzten sieben Rennen. In diesem Zeitraum holte Márquez insgesamt 76 Punkte gegenüber Bradl auf.

Max Neukirchner wird 13.

Vor den letzten vier Rennen in Motegi, Philip Island, Kuala Lumpur und Valencia hat Bradl 221 Punkte auf dem Konto. Marquez, der immer, wenn er ins Ziel kam, auf Platz eins oder zwei landete, kommt auf 215 Zähler. Max Neukirchner (Stollberg/MZ) landete in Aragon auf Position 13 und holte damit drei WM-Punkte.

Sandro Cortese belegte in der 125er-Klasse Rang sechs und verpasste damit den Sprung auf Rang drei der Gesamtwertung.

Der auf dieser Position liegende Spanier Maverick Viñales landete beim 13. WM-Lauf als Dritter drei Plätze vor Cortese. Damit vergrößerte Viñales seinen Punktevorsprung vor dem Aprilia-Piloten aus Berkheim wieder von einem auf sieben Punkte (177:170).

Kevin Hanus ausgeschieden

WM-Punkte holten Jonas Folger (Schwindegg/Aprilia) und Marcel Schrötter (Vilgertshofen/Mahindra) auf den Plätzen zehn und elf. Wildcard-Pilot Kevin Hanus (Nürnberg/Honda) kam nicht ins Ziel.

Den Sieg, bereits seinen dritten in diesem Jahr auf heimischem Boden und Nummer acht insgesamt, holte der Spanier Nicolás Terol (Aprilia) vor den Franzosen Johann Zarco (Derbi). Damit vergrößerte Terol seinen Vorsprung in der Gesamtwertung vor Zarco auf 36 Punkte.

Der Rennkalender der Moto2

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung