DTM-Rennen auf dem Nürburgring

Start-Ziel-Sieg für Mattias Ekström

SID
Sonntag, 07.08.2011 | 16:02 Uhr
Mattias Ekström hat zum zweiten Mal nach 2005 das Rennen auf dem Nürburgring gewonnen
© Getty
Advertisement
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle

Der zweimalige DTM-Champion Mattias Ekström hat auf dem Nürburgring zum zweiten Mal nach 2005 triumphiert und im sechsten Wertungslauf der Saison einen Start-Ziel-Sieg gefeiert.

Der 33 Jahre alte Schwede, der seinen ersten DTM-Sieg seit fast 15 Monaten einfuhr, verwies beim vierten Saisonerfolg für Audi Vorjahressieger und DTM-Spitzenreiter Bruno Spengler auf Rang zwei.

Auf Rang drei kam Lokalmatador Mike Rockenfeller (Audi), der durch einen Verbremser kurz vor Schluss den zweiten Platz verspielte und Spengler noch vorbeiziehen lassen musste.

Spengler baut Vorsprung aus

In der Gesamtwertung baute Spengler seinen Vorsprung auf sieben Punkte aus. Nach sechs von zehn Wertungsläufen führt der Kanadier mit nun 47 Zählern vor Audi-Pilot Martin Tomzzyk (40), der auf dem Nürburgring Fünfter wurde. Dritter in der Gesamtwertung ist der zweimalige DTM-Champion Timo Scheider (Audi/ 29 Punkte), der in der Eifel auf Rang vier landete.

Ralf Schumacher schied nach einem beinharten Duell mit David Coutlhard früh aus. Erst hatte sich Schumacher beim Angriff auf den Schotten vor der ersten Kurve etwas verbremst und dessen Mercedes angeschoben. In Kurve zwei fuhr dann Coulthard Schumacher ins Heck und drehte ihn um. Das war das Aus.

Nach dem Rennen auf dem Nürburgring geht die DTM in die Sommerpause. Der nächste Lauf findet erst am 4. September in Brands Hatch (England) statt.

Die DTM-Termine in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung