Ferrari holt die Pole Position auf Nürburgring

SID
Freitag, 24.06.2011 | 19:52 Uhr
Geht am Samstag von der Spitzenposition aus ins Rennen: Ferrari-Pilot Allan Simonsen
© Getty
Advertisement
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League Darts 1 -
Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Nets
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg -
Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
NBA
Lakers @ Thunder

Ferrari hat Samstag beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring die Pole Position. Im zweiten Zeittraining erwies sich die Bestzeit des Ferrari des Farnbacher-Teams als unschlagbar.

Ferrari hat am Samstag beim 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring die Pole Position. Im zweiten Zeittraining zur 39. Auflage des Langstreckenklassikers erwies sich die Bestzeit des Ferrari F458 Italia GT des Farnbacher-Teams aus dem ersten Qualifying als unschlagbar.

Nach seinen 8:23,764 Minuten geht der Ansbacher Dominik Farnbacher gemeinsam mit Allan Simonsen (Monaco), Marco Seefried (Nürnberg) und Jaime Melo (Italien) von der Spitzenposition aus ins Rennen. Die Vorjahreszweiten teilen sich die erste Startreihe mit Christian Mamerow/Armin Hahne/Pierre Kaffer im Mercedes-Benz SLS AMG GT3.

Freuen dürfen sich die Motorsport-Fans zudem auf Rennfahrerlegende Hans-Joachim Stuck, der 1970 seine 24-Stunden-Premiere auf der Nordschleife gefeiert hatte. Der frühere Formel-1-Pilot, DTM-Champion und Le-Mans-Sieger wird nun mit 60 Jahren in seinem letzten Rennen gemeinsam mit seinen Söhnen Johannes und Ferdinand einen Lamborghini Gallardo 600 pilotieren. Strietzel Stuck geht von Position 34 aus ins Rennen.

Alles zum Motorsport bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung