Motorsport

DTM: Präsentation mit allen Stars

SID
Freitag, 08.04.2011 | 15:45 Uhr
Vor dem offiziellen Saisonstart präsentieren sich die DTM-Stars in Wiesbaden
© Getty

Bevor die DTM am 1. Mai in Hockenheim startet, präsentiert sich Europas populärste Tourenwagenserie am Sonntag zum zweiten Mal in Folge in Wiesbaden ihren Fans.

Boxenstopp in Wiesbaden: Bevor die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft am 1. Mai in Hockenheim in ihre 24. Saison startet, präsentiert sich Europas populärste Tourenwagenserie am Sonntag zum zweiten Mal in Folge in der hessischen Landeshauptstadt ihren Fans.

Dabei wird den Besuchern auch erstmals der komplette 18-köpfige Kader der beiden Hersteller Audi und Mercedes mit allen Neuzugängen vorgestellt. Als Speerspitzen bei den Herren der vier Ringe fungieren dabei die Ex-Meister Timo Scheider und Mattias Ekström sowie bei den Silberpfeilen die früheren Formel-1-Piloten Ralf Schumacher und David Coulthard.

Zuschaueransturm erwartet

Weil bei der kostenlosen Präsentation noch mehr Zuschauer als im vergangenen Jahr (110.000) erwartet werden, gab es bereits im Vorfeld eine sehr enge Zusammenarbeit zwischen der DTM-Dachorganisation ITR und allen Verantwortlichen der Stadt Wiesbaden.

"Auf die Sicherheit der Besucher wird vor dem Hintergrund der Ereignisse in Duisburg und Oberhausen ganz besonderen Wert gelegt", sagte ITR-Kommunikationschef Jürgen Pippig.

Sechs Stunden Programm

Die Fans erwartet zwischen Kurhaus und Wilhelmstraße ab 12.00 Uhr ein sechsstündiges Unterhaltungsprogramm mit Showeinlagen und Auto-Stunts, bei der auch Musikfans nicht zu kurz kommen.

Neben mehreren Bands konnte die ITR als Hauptattraktion die britische Popsängerin Natasha Bedingfield verpflichten.

DTM-Feeling pur vermitteln aber die fast 500-PS-starken Tourenwagen, die das Publikum mit Demo-Runden, Boxenstopp-Wettbewerben und so genannten Donuts auf Touren bringen sollen.

Zudem lassen automobile Klassiker aus verschiedenen Jahrzehnten die Herzen der Oldtimerfans bei einem Korso höher schlagen.

Auch die Partnerserien der DTM (Formel 3, Porsche- Seat- und VW-Scirocco-Cup) wollen mit ihren Fahrzeugen für Spektakel sorgen.

Die Termine der DTM im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung