DTM-Finale in Shanghai gestrichen

SID
Freitag, 01.04.2011 | 12:18 Uhr
Paul di Resta im Mercedes wurde im vergangenen Jahr DTM-Meister
© Getty
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

Das DTM-Finale 2011 findet nicht wie geplant in Shanghai, sondern auf dem Hockenheimring statt. Der ursprünglich für den 6. November geplante Lauf wird ersatzlos gestrichen.

Das Finale der Deutschen Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) findet in diesem Jahr nicht wie geplant in Shanghai, sondern auf dem Hockenheimring statt. Wie der DTM-Rechteinhaber ITR bekannt gab, wird der ursprünglich für den 6. November geplante Lauf in China "aufgrund einer Terminkollision" ersatzlos gestrichen.

Darauf einigte sich ITR mit dem chinesischen Promoter, der Brilliant Culture Group (BCG). Damit umfasst die Serie in diesem Jahr nur noch 11 statt 12 Rennen.

Absage wegen Terminkollision

"Nachdem das ursprünglich geplante Rennen am 6. November aufgrund einer Terminkollision mit der Tourenwagen-WM in China nicht durch die Motorsportbehörden genehmigt wurde, konnte gemeinsam mit der BCG kein adäquater Alternativtermin gefunden werden", hieß es in einer Pressemitteilung der ITR.

"Die Absage des Rennens in Shanghai ist bedauerlich, lässt sich aber aufgrund der Gegebenheiten für 2011 nicht ändern", sagte der ITR-Vorstandsvorsitzende Hans Werner Aufrecht: "Ich bin mir jedoch sicher, dass dies nicht das Ende unserer Asien-Planungen für die nahe Zukunft sein wird. Wir setzen unsere Energie gemeinsam mit den Automobilherstellern sowie der BCG daran, ab 2012 wieder ein Rennen in China auszutragen."

In der vergangenen Saison hatte die DTM ihr Saisonfinale auf einem Stadtkurs in Shanghai ausgetragen. Meister wurde der Schotte Paul di Resta, der nun in der Formel 1 für Force India fährt. Es war der erste offizielle Stopp der DTM in China gewesen, zuvor war in Shanghai nur ein Einladungsrennen gefahren worden.

Der aktuelle Rennkalender der DTM:

1. Mai Hockenheim

15. Mai Zandvoort (Niederlande)

5. Juni Spielberg (Österreich)

19. Juni Lausitzring

03. Juli Norisring

16. - 17. Juli Olympiastadion München (kein Wertungslauf)

7. August Nürburgring

4. September Brands Hatch/England

18. September Oschersleben

2. Oktober Valencia/Spanien

23. Oktober Hockenheimring

Motorsport bei SPOX

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung