Freitag, 13.08.2010

Motorsport

Cortese in Brünn Trainings-Achter

Im ersten freien Training zum Großen Preis von Tschechien in Brünn ist Motorrad-Pilot Sandro Cortese auf Rang acht gefahren. Jonas Folger belegte am Ende Rang 13.

Wurde bei seinem Heim-Grandprix am Sachsenring Dritter: Sandro Cortese
© sid
Wurde bei seinem Heim-Grandprix am Sachsenring Dritter: Sandro Cortese

Motorrad-Pilot Sandro Cortese hat im ersten freien Training zum Großen Preis von Tschechien in Brünn den achten Platz belegt.

Der 20 Jahre alte Derbi-Pilot aus Berkheim war am Freitag 1,9 Sekunden langsamer als der Spanier Nicolas Terol (Aprilia), der in der 125er Klasse Bestzeit fuhr.

Jonas Folger (Schwindegg/Aprilia) fuhr auf den 13. Rang, Marcel Schrötter (Vilgertshofen/Honda) belegte den 17. Platz.

Tode auf Rang zehn

In der Moto2 war Arne Tode aus Glauchau (Suter) beim Training zum neunten WM-Lauf als Zehnter bester deutscher Starter.

Markenkollege Stefan Bradl (Zahling) kam auf Rang zwölf. Tagesschnellester war Moriwaki-Pilot Fonsi Nieto aus Spanien.

WM-Spitzenreiter Lorenzo lässt Konkurrenz hinter sich

WM-Spitzenreiter Jorge Lorenzo ließ in der Königsklasse MotoGP nach seinem Sieg beim letzten Rennen in Laguna Seca (USA) erneut die versammelte Konkurrenz hinter sich.

Der Yamaha-Pilot verwies seinen Landsmann Dani Pedrosa (Honda) und den Italiener Andrea Dovizioso (Honda) auf die Plätze. Titelverteidiger Valentino Rossi (Italien) fuhr mit seiner Yamaha auf den fünften Platz. Die MotoGP fährt in Brünn den zehnten WM-Lauf aus.

Sachsenring: Cortese auf dem Podium

Bilder des Tages - 13. August
Thorstens Turn- und Tanz-Theater? Vorbildliche Choreographie des Football-Teams New England Patriots. Lediglich Brian Hoyer fällt aus der Formation
© Getty
1/6
Thorstens Turn- und Tanz-Theater? Vorbildliche Choreographie des Football-Teams New England Patriots. Lediglich Brian Hoyer fällt aus der Formation
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football.html
Trotzdem: Diese Cheerleader bei der NFL-Partie Oakland Raiders vs. Dallas Cowboys machen dann doch eine etwas elegantere Figur
© Getty
2/6
Trotzdem: Diese Cheerleader bei der NFL-Partie Oakland Raiders vs. Dallas Cowboys machen dann doch eine etwas elegantere Figur
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=2.html
Bild -> Drehen -> Vertikal spiegeln. Photoshop kann so einfach sein, doch Turnerin Vanessa Zamarripa erspart uns die Arbeit. Astreiner Auftritt bei den Visa Championships (Hartford)
© Getty
3/6
Bild -> Drehen -> Vertikal spiegeln. Photoshop kann so einfach sein, doch Turnerin Vanessa Zamarripa erspart uns die Arbeit. Astreiner Auftritt bei den Visa Championships (Hartford)
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=3.html
Die ultimative Ladung Basketball-Prominenz: Dwyane Wade, Carmelo Anthony, Amare Stoudemire und LeBron James (v.l.) als Zuschauer beim World Basketball Festival in N.Y.
© Getty
4/6
Die ultimative Ladung Basketball-Prominenz: Dwyane Wade, Carmelo Anthony, Amare Stoudemire und LeBron James (v.l.) als Zuschauer beim World Basketball Festival in N.Y.
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=4.html
In manchen Situationen empfindet man sogar mit einem kleinen, dreckigen Baseball ein wenig Mitleid. Jedenfalls dann, wenn Pat Burrell (San Francisco Giants) zum Schlag ausholt
© Getty
5/6
In manchen Situationen empfindet man sogar mit einem kleinen, dreckigen Baseball ein wenig Mitleid. Jedenfalls dann, wenn Pat Burrell (San Francisco Giants) zum Schlag ausholt
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=5.html
Und Petrus lacht sich ins Fäustchen... In Australiens A-League wird der Fußball zu einem nassen Spektakel, der Übergang zum Wasserball ist da nur schwer definierbar
© Getty
6/6
Und Petrus lacht sich ins Fäustchen... In Australiens A-League wird der Fußball zu einem nassen Spektakel, der Übergang zum Wasserball ist da nur schwer definierbar
/de/sport/diashows/1008/Bilder-des-Tages/1308/dwyane-wade-carmelo-anthony-amare-stoudemire-lebron-james-nfl-football,seite=6.html
 

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.