Dienstag, 03.08.2010

Motorsport

Biaggi verlängert Aprilia-Vertrag um zwei Jahre

Der Motorrad-Weltmeister Max Biaggi hat seinen Vertrag bei Aprilia um zwei Jahre verlängert. Laut "Gazzetta dello Sport" soll der Italiener nun eine Million Euro pro Saison verdienen.

Max Biaggi startet seit 2009 für Aprilia
© sid
Max Biaggi startet seit 2009 für Aprilia
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der viermalige Motorrad-Weltmeister Max Biaggi bleibt der Superbike-WM erhalten.

Der Italiener verlängerte seinen Vertrag bei Aprilia um zwei Jahre. Biaggi soll laut "Gazzetta dello Sport" eine Million Euro pro Saison verdienen. Damit ist er mit Abstand bestbezahlter Fahrer in der Superbike-WM.

DTM: Mögliche Opel-Rückkehr mit Williams

Das könnte Sie auch interessieren
Billy Monger war im April schwer verunglückt

Nach Amputation: Monger richtet emotionale Worte an Unterstützer

Jonas Folger fuhr in Austin auf Rang elf

MotoGP: Folger Elfter in den USA

Marcel Schrötter fuhr in Austin auf Platz acht

Moto2: Schrötter Achter in Austin


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird DTM-Champion 2016?

Mattias Ekström peilt den DTM-Titel an
Mattias Ekström
Marco Wittmann
Robert Wickens
Timo Glock
Paul di Resta
Ein anderer Fahrer

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.