Hülkenberg vor Endspurt mit großem Vorsprung

SID
Sonntag, 30.08.2009 | 12:12 Uhr
Nico Hülkenberg aus Emmerich hat den GP2-Titel fast sicher
© sid
Advertisement
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 1
European Challenge Cup
Pau -
Agen
NBA
Lakers @ Cavaliers
NHL
Penguins @ Golden Knights
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 2
European Rugby Champions Cup
Ulster -
Harlequins
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 3 -
Session 2
NHL
Canadiens @ Senators
NBA
Jazz @ Cavaliers
World Championship Boxing
Billy Joe Saunders vs David Lemieux
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
European Rugby Champions Cup
Wasps -
La Rochelle
European Challenge Cup
Cardiff -
Sale
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Kings @ Raptors
NHL
Blues @ Jets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 5
NHL
Kings @ Flyers
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NHL
Hurricanes @ Maple Leafs
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 6
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 7
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 8
NBA
Celtics @ Knicks
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 9 -
Session 2
Premiership
Warriors -
London Irish
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 1
NHL
Jets @ Islanders
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 10 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Ulster
NHL
Maple Leafs @ Rangers
NBA
Mavericks @ Hawks
Premiership
Leicester -
Saracens
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
Spengler Cup
Schweiz -
Riga
Spengler Cup
Kanada -
Mountfield
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 1
William Hill World Championship
World Darts Championship: Tag 11 -
Session 2

Nico Hülkenberg geht trotz seines Ausfalls beim GP2-Lauf in Spa mit 27 Punkten Vorsprung vor dem Russen Witali Petrow in den Saison-Endspurt nach Monza und Portimao.

Nico Hülkenberg aus Emmerich ist der Titel in der GP2-Serie kaum noch zu nehmen. Trotz eines unverschuldeten Ausfalls im zweiten Lauf am Sonntag baute der 22 Jahre alte Williams-Testpilot in Spa seinen Vorsprung in der Gesamtwertung vor dem Russen Witali Petrow auf 27 Punkte (83:56) aus.

Insgesamt werden in den letzten vier Läufen in Monza (12./13. September) und Portimao (19./20. September) noch 40 Punkte vergeben.

Hülkenberg am Samstag Zweiter

Hülkenberg, der am Samstag noch den zweiten Platz belegt hatte, würde selbst dann mit einem deutlichen Vorsprung ins Saisonfinale in Portugal gehen, wenn er in Monza statt in der GP2 als Ersatzfahrer für Ferrari in der Formel 1 starten würde.

Der Schützling von Michael Schumachers Manager Willi Weber zählt zu den heißen Kandidaten, die bei der Scuderia den zu langsamen Testfahrer Luca Badoer ersetzen könnten.

Der Italiener vertritt in Spa zum zweiten und möglicherweise letzten Mal den verletzten Brasilianer Felipe Massa.

Konkurrent Petrow holt nur einen Punkt

Hülkenberg profitierte nach seinem Ausfall am Sonntag, als ihm schon nach wenigen hundert Metern in der Haarnadelkurve La Source der Spanier Dani Clos ins Heck gefahren war, davon, dass Petrow als Sechster lediglich einen Punkt holte.

Am Samstag war der Russe noch wegen eines Motorschadens ausgefallen und leer ausgegangen.

Dieses Rennen gewann der Portugiese Alvaro Parente, der auf dem Weg zu seinem ersten Saisonsieg Hülkenberg keine Überholchance ließ. Am Sonntag siegte zum zweiten Mal in diesem Jahr der Niederländer Giedo van der Garde.

Hülkenberg könnte zu Ferrari

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung