GT-Serie: Bartels erobert Führung zurück

SID
Sonntag, 30.08.2009 | 17:31 Uhr
In der FIA-GT-Meisterschaft liegt Michael Bartels wieder vorne
© Getty
Advertisement
Dubai Tennis Championships Women Single
Live
WTA Dubai: Tag 2
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Tag 3
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 3
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Viertelfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Berlin
NHL
Islanders @ Maple Leafs
NBA
Clippers @ Warriors
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Halbfinale
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Viertelfinale
Six Nations
Frankreich -
Italien
NBA
Timberwolves @ Rockets
Six Nations
Irland -
Wales
Dubai Tennis Championships Women Single
WTA Dubai: Finale
Six Nations
Schottland -
England
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Halbfinale
King Of Kings
King of Kings 54
Pro14
Scarlets -
Ulster
NBA
Magic @ 76ers
World Championship Boxing
Srisaket Sor Rungvisai vs Juan Francisco Estrada
NHL
Oilers @ Kings
Premiership
London Irish -
Worcester
Premiership
Saracens -
Leicester
Delray Beach Open Men Single
ATP Delray Beach: Finale
NBA
Spurs @ Cavaliers
NHL
Bruins @ Sabres
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Tag 3
NHL
Sabres @ Lightning
NBA
Rockets @ Clippers
Premier League Darts
Premier League: Exeter
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Viertelfinale
NBA
Lakers @ Heat
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 1
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Viertelfinale
UK Open
UK Open: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Edinburgh -
Munster
Premiership
Harlequins -
Bath
Abierto Mexicano TELCEL Women Single
WTA Acapulco: Halbfinals
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Halbfinale
Brasil Open Men Single
ATP Sao Paulo: Finale

Titelverteidiger Michael Bartels aus Plettenberg und sein italienischer Partner Andrea Bertolini haben beim 5. Saisonlauf der FIA-GT-Meisterschaft in Budapest im werksunterstützten Maserati MC12 die Tabellenführung zurückerobert.

Das Duo belegte in dem Zwei-Stunden-Rennen (67 Runden) hinter dem früheren Formel-1-Piloten Karl Wendlinger (Österreich) und Ryan Sharp (Großbritannien) im Saleen S7-R den zweiten Platz.

Die bisherigen Tabellenführer Mike Hezemans/Anthony Kumpen (Niederlande/Belgien) kamen in ihrer Corvette Z06 nicht über Rang sechs hinaus und haben in der Tabelle nun drei Punkte Rückstand auf Bartels/Bertolini (36:39).

Bartels hat Titelverteidigung im Blick

"Nach dem Qualifying haben wir mit so einem Resultat ganz sicher nicht gerechnet. Die erfolgreiche Titelverteidigung können wir nun auch dank der Hilfe unserer Teamkollegen wieder ins Auge fassen", sagte Bartels.

Der ehemalige Formel-1-Pilot stand nur auf Startplatz sechs und profitierte kurz vor Rennende von einem teaminternen Platztausch.

Mit den Rängen zwei und drei konnte die Bartels-Truppe Vitaphone Racing Team aus Herborn außerdem die Führung in der Teamwertung weiter ausbauen.

Alles rund um den Mehrsport

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung