Folger fährt auf Startplatz drei

SID
Samstag, 13.06.2009 | 14:25 Uhr
Geht von Startplatz drei ins Rennen: Aprilia-Pilot Jonas Folger
© Getty
Advertisement
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NHL
Capitals @ Panthers
NBA
Wizards @ Thunder
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 1
Unibet Masters
The Masters: Tag 1
NBA
76ers @ Spurs
World Rugby Sevens Series
Sydney: Tag 2
Unibet Masters
The Masters: Tag 2
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
World Rugby Sevens Series
Sydney -
Tag 3 Session 2
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 1
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
Unibet Masters
The Masters: Tag 3 -
Session 2
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 2
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 3
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Tag 4
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Tag 4
Premier League Darts
Premier League: Dublin
NBA
Rockets @ Spurs
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 1
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Viertelfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Viertelfinale
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 2
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Halbfinale
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg: Halbfinale
Six Nations
Wales -
Schottland
Six Nations
Frankreich -
Irland
NBA
Bulls @ Clippers
Davis Cup Men National_team
Australien -
Deutschland: Tag 3
Taiwan Open Women Single
WTA Taiwan: Finale
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
St. Petersburg Ladies Trophy Women Single
WTA St. Petersburg – Finale
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Jazz @ Pelicans
NCAA Division I
West Virginia @ Oklahoma
Basketball Champions League
AEK Athen -
Bayreuth
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Orlandina

Mit seiner letzten Qualifikationsrunde hat sich Aprilia-Pilot Jonas Folger beim Grand Prix von Katalonien in der 125er-Klasse auf den dritten Startplatz vorgeschoben.

In letzter Sekunde ist Motorrad-Shootingstar Jonas Folger beim Grand Prix von Katalonien in Barcelona in die erste Startreihe gefahren. Der 15 Jahre alte Aprilia-Pilot aus Schwindegg schob sich mit seiner letzten Qualifikationsrunde in die Spitzengruppe vor und geht von Platz drei in das 125er-Rennen am Sonntag (11.00 Uhr).

Für Folger ist es die mit Abstand beste Startplatzierung, bislang stand für ihn Rang zehn beim Saisonauftakt in Katar zu Buche.

"Jetzt brauche ich einen guten Start und muss dann sehen, dass ich irgendwie vorne dranbleibe", sagte Folger. Er darf auf ein ähnlich gutes Ergebnis hoffen wie beim Frankreich-Grand-Prix, den er unerwartet auf dem zweiten Platz beendete.

Bradl auf Rang neun

Stefan Bradl (Zahling/Aprilia) und Sandro Cortese (Berkheim/Derbi) müssen den Kampf um WM-Punkte auf dem Circuit de Catalunya dagegen aus dem Mittelfeld aufnehmen. Als Neunter steht Bradl in der dritten Reihe, Cortese startet von Platz 14.

Die Pole Position beim sechsten WM-Lauf sicherte sich der Spanier Julian Simon (Aprilia) in 1:51,448 Minuten. Der WM-Führende Bradley Smith (Großbritannien/Aprilia) fuhr die drittbeste Zeit.

In der Königsklasse MotoGP geht Jorge Lorenzo (Spanien) vom ersten Rang ins Rennen. Der Spanier war 13 Tausendstelsekunden schneller als der italienische Titelverteidiger Valentino Rossi (Yamaha).

Freies Training in Barcelona: Cortese schnellster Deutscher

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung