Enttäuschender Start in die GP2-Saison

Hülkenberg nur Neunter

SID
Samstag, 09.05.2009 | 19:37 Uhr
Niko Hülkenberg will über die GP2-Serie in die Formel 1
© Getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Grizzlies
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 1
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
If Stockholm Open Men Single
ATP Stockholm: Finale
Kremlin Cup Men Single
ATP Moskau: Finale
European Open Men Single
ATP Antwerpen: Finale
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NHL
Canucks @ Red Wings
WTA Championship Women Single
WTA Finals Singapur: Tag 2
NBA
Warriors @ Mavericks
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 3
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NHL
Oilers @ Penguins
NBA
Knicks @ Celtics
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 4
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Tag 5
European Championship
European Darts Championship: Tag 1
NBA
Celtics @ Bucks
NHL
Stars @ Oilers
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Viertelfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 1
European Championship
European Darts Championship: Tag 2 -
Session 2
Pro14
Connacht -
Munster
Premiership
Sale -
Exeter
NBA
Thunder @ Timberwolves
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Halbfinale
European Championship
European Darts Championship: Tag 3
NBA
Cavaliers @ Pelicans
WTA Championship Women Single
WTA Finale Singapur: Finale
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 1
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
Premiership
Bath – Gloucester
ACB
Valencia -
Gran Canaria
European Championship
European Darts Championship: Tag 4 -
Session 2
NBA
Spurs @ Pacers
NHL
Ducks @ Hurricanes
NHL
Bruins @ Blue Jackets
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn
Champions Hockey League
Mannheim -
Brynäs
Champions Hockey League
Bern -
München
NBA
Thunder @ Bucks
Basketball Champions League
Ventspils -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Banvit -
Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Murcia
NBA
Bulls @ Heat

Fehlstart in die GP2-Saison für Niko Hülkenberg. Der 21-Jährige landete beim Sieg des Franzosen Romain Grosjean im ersten Rennen in Barcelona nur auf dem neunten Platz.

Nico Hülkenberg aus Emmerich hat den Auftakt der GP2-Saison verpatzt. Beim ersten Rennen am Samstag in Barcelona landete er auf dem undankbaren neunten Platz und verpasste lediglich um zwei Zehntelsekunden einen Meisterschaftspunkt sowie die wichtige Pole Position für das zweite Rennen am Sonntag.

Der Sieg ging an den Franzosen Romain Grosjean, der mit den zwei Zusatzpunkten für die Pole Position und einem weiteren für die schnellste Rennrunde auf die Idealpunktzahl 13 kommt.

Hülkenberg mit unglücklichem Start

Hülkenbergs Rennen war eigentlich schon am Start gelaufen. Der 21 Jahre alte Champion der Formel-3-Euroserie kam überhaupt nicht in Fahrt und fiel von Startposition vier bis auf Rang 18 zurück.

Nachdem der Rheinländer erfolgreich eine Aufholjagd gestartet hatte, warf ihn eine Durchfahrtstrafe wegen zu schnellen Fahrens in der Boxengasse erneut bis auf Platz 20 zurück.

Furiose Schlussoffensive wird nicht belohnt

Als kurz vor Rennende nach einem Unfall das Safety-Car auf die Strecke gehen musste, lag der Schützling von Michael Schumachers Manager Willi Weber wieder auf Rang 13 und startete von dort in den letzten vier Runden noch eine furiose Schlussoffensive.

Bei der überholte er aber nur noch vier anstatt der erhofften fünf Konkurrenten. Am Japaner Kamui Kobayashi, der im Winter die GP2 Asia gewonnen hatte, biss er sich schließlich die Zähne aus.

Hülkenberg: "Wer will nicht in die Formel 1?"

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung