Motorsport

Senna testet im Mercedes

SID
Mittwoch, 18.03.2009 | 20:34 Uhr
Der Neffe von Ayrton Senna saß am Mittwoch erstmals im C-Klasse-Mercedes
© Getty
Advertisement
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NHL
Maple Leafs @ Oilers
Premiership
Northampton -
Newcastle
NBA
Timberwolves @ Thunder
Rugby Union Internationals
Wales -
Südafrika
Pro14
Munster -
Ospreys
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
Premiership
Harlequins -
Saracens
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NHL
LA Kings @ Blackhawks

Bruno Senna, Neffe von Ayrton Senna, hat in Hockenheim im C-Klasse-Mercedes erste Testfahrten absolviert. Nach weiteren Tests soll sich entscheiden, ob er in der DTM startet.

Der Brasilianer Bruno Senna hat nach geplatztem Einstieg in die Formel 1 beim ersten Test im Tourenwagen einen guten Eindruck hinterlassen.

Der Neffe des dreimaligen Weltmeisters Ayrton Senna saß am Mittwoch auf dem Hockenheimring erstmals im C-Klasse-Mercedes. Ein Einstieg in die Deutsche Tourenwagen-Meisterschaft (DTM) ist danach offenbar greifbarer geworden.

Senna-Zukunft noch unklar

"Bruno Senna hat heute zum ersten Mal DTM-Luft geschnuppert und es hat ihm Spaß gemacht", sagte Mercedes-Sportchef Norbert Haug: "Er testet morgen nochmal, danach setzen wir uns zusammen und besprechen, ob und wie es weiter geht."

Senna erklärte: "Die C-Klasse ist ein beeindruckender Rennwagen und fährt sich fast wie ein Formel-Auto. Wie es beruflich weitergeht, werde ich zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgeben."

Senna verpasste Formel-1-Einstieg knapp

Der 25 Jahre alte Vizemeister der GP2-Serie stand schon kurz vor einem Einstieg beim früheren Honda-Team in der Formel 1, der Rennstall um Ross Brawn entschied sich letztlich aber gegen Senna und für dessen 36 Jahre alten Landsmann Rubens Barrichello.

Nun könnte der Brasilianer an der Seite von Ralf Schumacher ein weiteres Zugpferd für die DTM werden. Die Saison beginnt dort am 17. Mai in Hockenheim.

Der DTM-Rennkalender 2009

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung