Motorsport

Rallye-Autos ab 2011 ohne Turbolader-Hilfe

SID
Dienstag, 17.03.2009 | 18:14 Uhr
Langweilige Neuerung? Ab 2011 dürfen Rallye Cars nicht mehr mit Turboladern ausgestattet werden
© Getty
Advertisement
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam of Darts: Tag 6
NHL
Coyotes @ Canadiens
NBA
Warriors @ Celtics
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
Premiership
Gloucester -
Saracens
NBA
Thunder @ Spurs
Rugby Union Internationals
Wales -
Georgien
Rugby Union Internationals
England -
Australien
Rugby Union Internationals
Schottland -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Fidschi
Ran Fighting
ran Fighting Gala
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Viertelfinale
King Of Kings
King of Kings 51
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Halbfinale
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
Premiership
Exeter -
Harlequins
ACB
Barcelona -
Valencia
SINGHA Beer Grand Slam of Darts
Grand Slam Of Darts: Finale
NBA
Wizards @ Raptors
NHL
Islanders @ Hurricanes
NHL
Blue Jackets @ Sabres
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 1
NHL
Penguins @ Bruins
Players Championship
Players Championship: Tag 1 -
Session 2
Pro14
Leinster -
Newport
Premiership
Newcastle -
Gloucester
NHL
Islanders @ Flyers
NHL
Senators @ Blue Jackets
NBA
Bulls @ Warriors
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 1
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 2
Rugby Union Internationals
Schottland -
Australien
Rugby Union Internationals
England -
Samoa
Rugby Union Internationals
Wales -
Neuseeland
Rugby Union Internationals
Irland -
Argentinien
Players Championship
Players Championship: Tag 2 -
Session 2
NBA
Pelicans @ Warriors
World Championship Boxing
Sergey Kovalev -
Vyacheslav Shabranskyy
Davis Cup Men National_team
Frankreich -
Belgien: Tag 3
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 1
Premiership
Saracens -
Exeter
NHL
Canucks @ Rangers
Players Championship
Players Championship: Tag 3 -
Session 2
NBA
Suns @ Timberwolves
NHL
Oilers @ Bruins
NBA
Cavaliers @ 76ers
NHL
Flyers @ Penguins
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves

Das World Motor Sport Council des Automobil-Weltverbandes FIA hat beschlossen, dass Rallye-Fahrzeuge ab 2011 nicht mehr mit den leistungssteigernden Turboladern fahren dürfen.

Die künftigen World Rallye Cars müssen ab 2011 ohne die Leistungsspritze von Turboladern auskommen. Das World Motor Sport Council des Automobil-Weltverbandes FIA verabschiedete am Dienstag in Paris, dass die Fahrzeuge auf Basis des S2000-Reglements in den Jahren 2011 und 2012 nur im Bereich der Karosserie und der Aerodynamik verbessert werden dürfen.

Die Motoren bleiben Zweiliter-Saugmotoren, deren Maximaldrehzahl zudem auf 8500 Umdrehungen pro Minute begrenzt wird. Die aktuellen World Rallye Cars dürfen ab 2011 nicht mehr eingesetzt werden. Unter anderem Rekordweltmeister Sebastien Loeb (Frankreich) sind diese Fahrzeuge aber zu unspektakulär.

Ab 2013 sollen nach dem Willen der FIA dann kostengünstigere 1,6-Liter-Motoren mit Turboaufladung zum Einsatz kommen. Dieser Plan kann aber noch in Abstimmung mit den Herstellern angepasst werden.

Mehr Motorsport-News

 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung